Norvin Leineweber - LinkFang.de





Norvin Leineweber


Norvin Leineweber (* 1966 in Rees) ist ein deutscher Bildhauer und Grafiker.

Leineweber besuchte von 1976 bis zum Abitur 1985 das Collegium Augustinianum Gaesdonck, wo Franz Joseph van der Grinten einer seiner Lehrer war. Von 1987 bis 1994 studierte Leineweber an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf, zuletzt als Meisterschüler Günther Ueckers. Das Studium in Düsseldorf unterbrach Leineweber 1991/1992 für ein Studienjahr bei Stanislav Kolibal an der Kunstakademie Prag. Ab 1995 war er Stipendiat im Atelierhaus Bonn. Von 2002 bis 2008 unterrichtete Leineweber als Dozent am Lehrstuhl für Plastik an der RWTH Aachen. Norvin Leineweber hat seine Arbeiten seit 1995 in zahlreichen Einzelausstellungen präsentiert. Im Februar 2015 wurde ihm der erste Preis im Kunst-am-Bau-Wettbewerb Deutscher Bundestag - Wilhelmstraße 64 für den „Kunststandort Foyer im Erdgeschoss und Innenhof“ zugesprochen.[1]

Einzelausstellungen

  • Glaskasten Marl, 1995
  • Regionalmuseum Xanten, 1997
  • Kunstverein Ahlen 1998
  • Galerie Roman Enders Projects, Frankfurt, 1999
  • Städtisches Museum K. Bosman Rees, 2000
  • Galerie Wack, Kaiserslautern, 2001[2]
  • An der Oberfläche des Grundes, Galerie Obrist Essen, 2002
  • Schatten werfen Raum, Anbau35 Bonn, 2003
  • Falzungen, Galerie Obrist Essen, 2005
  • Zeichengründe, KUNSTBÜROBERLIN, 2005[3]
  • Liniengründe, Galerie Obrist am Museum, Essen, 2006
  • Konkrete Positionen, Galerie Wack, Kaiserslautern, 2006
  • drunter und drüber, SaarLB, Saarbrücken, 2006
  • Flächenraum, RAUM für KUNST, Aachen, 2007[4]
  • Präsenzfelder, Mies van der Rohe Haus, Berlin, 2007
  • vis a vis, Kunstraum B, Kiel, 2009
  • Die Läden des Louis Albert Necker, Städtisches Museum Wesel, 2009
  • Fenestra, Willibrordi-Dom Wesel, 2009
  • Grenzform-Horizont, Galerie Wack, Kaiserslautern, 2009
  • Untiefe, FFFZ-Kulturforum, Düsseldorf, 2010
  • kein Ort, keine Grenze, kein Name, Kunstverein Würzburg, 2011
  • Nina Brauhauser - Norvin Leineweber, Verein für aktuelle Kunst, Oberhausen, 2012
  • Nina Brauhauser - Norvin Leineweber, Kunstraum Scheidt´sche Hallen, Essen, 2013
  • Undurchsichtige Zustände des rein Durchsichtigen, KUNSTBÜROBERLIN, Berlin, 2014[5]
  • tief oben, Galerie Splettstößer, Kaarst, 2014
  • Aufzeigungen, Galerie Wack, Kaiserslautern, 2014
  • Lichtungen, Lukaskirche, Kaarst-Holzbüttgen, 2015
  • Konspekte, Galerie Kautsch, Michelstadt, 2015

Öffentliche Sammlungen

Einzelnachweise

  1. Informationen zum Wettbewerb und die Jurybegründung auf der Website des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung.
  2. Einführung: Dr. Susannah Cremer-Bermbach
  3. Zeichengründe
  4. Flächenraum, 2007
  5. Zeichengründe

Weblinks


Kategorien: Bildender Künstler (Aachen) | Deutscher Grafiker | Deutscher Bildhauer | Geboren 1966 | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Norvin Leineweber (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.