Noetherscher Ring - LinkFang.de





Noetherscher Ring


In der Algebra werden bestimmte Strukturen (Ringe und Moduln) noethersch genannt, wenn sie keine unendliche Schachtelung von immer größeren Unterstrukturen enthalten können. Der Begriff ist nach der Mathematikerin Emmy Noether benannt.

Noethersche Moduln

Es sei [math]R[/math] ein unitärer Ring (d. h. ein Ring mit Einselement). Ein [math]R[/math]-Linksmodul [math]M[/math] heißt noethersch, wenn er eine der folgenden äquivalenten Bedingungen erfüllt:

  • Jeder Untermodul ist endlich erzeugt.
  • (Aufsteigende Kettenbedingung) Jede unendliche aufsteigende Kette
[math] N_1 \subseteq N_2 \subseteq N_3 \subseteq\dotsb [/math]
von Untermoduln wird stationär, d. h. es gibt einen Index n, so dass
[math] N_n = N_{n+1} = N_{n+2} = \dotsb [/math]
  • (Maximalbedingung für Untermoduln) Jede nichtleere Menge von R-Untermoduln von M hat ein maximales Element bezüglich Inklusion.

Beispiele

  • Jeder endliche Modul ist noethersch.
  • Jeder endlich erzeugte Modul über einem noetherschen Ring ist noethersch.
  • Jede endliche direkte Summe noetherscher Moduln ist noethersch.
  • [math] \mathbb{Z}\left[\tfrac1p\right] [/math] ist nicht noethersch als [math] \mathbb{Z} [/math]-Modul.

Eigenschaften

  1. [math] M_2 [/math] ist noethersch.
  2. [math] M_1, M_3 [/math] sind noethersch.
  • Ist [math]V[/math] ein Vektorraum, so ist [math]V[/math] genau dann noethersch, wenn er endlich-dimensional ist. In diesem Fall ist der Modul auch artinsch.
  • Ist [math]R[/math] linksnoethersch, das Jacobson-Radikal [math]J=\operatorname{Rad}(R)[/math] nilpotent und [math]R/J[/math] halbeinfach, dann ist [math]R[/math] auch linksartinsch.
  • Über einem noetherschem Ring ist jeder endlich erzeugte Modul auch endlich präsentiert (die Umkehrung gilt immer).
  • Die endlich erzeugten Moduln über einem noetherschen Ring bilden eine abelsche Kategorie; die Voraussetzung, dass der Ring noethersch ist, ist dabei essentiell.

Noethersche Ringe

Ein Ring [math]R[/math] heißt

  • linksnoethersch, wenn er als R-Linksmodul noethersch ist;
  • rechtsnoethersch, wenn er als R-Rechtsmodul noethersch ist;
  • noethersch, wenn er links- und rechtsnoethersch ist.

Bei kommutativen Ringen sind alle drei Begriffe identisch und äquivalent dazu, dass alle Ideale in R endlich erzeugt sind.

Beispiele

  • Artinsche Ringe sind noethersch.
  • [math] \mathbb{Z} [/math] ist noethersch aber nicht artinsch.
  • Quotienten und Lokalisierungen noetherscher Ringe sind noethersch.
  • Hauptidealringe oder allgemeiner Dedekindringe sind noethersch.
  • Ist [math]R[/math] ein noetherscher Ring, so ist auch der Polynomring [math]R[X][/math] noethersch (Hilbertscher Basissatz).
  • Daraus folgt, dass allgemein endlich erzeugte Algebren über einem noetherschen Ring wieder noethersch sind. Insbesondere sind endlich erzeugte Algebren über Körpern noethersch.
  • Der Polynomring [math]\Bbb C[X_1, X_2, \ldots][/math] in unendlich vielen Unbestimmten ist nicht noethersch, da das Ideal, das von allen Unbestimmten erzeugt wird, nicht endlich erzeugt ist.
  • Der Matrizenring [math] \begin{pmatrix} \Z & \mathbb{Q} \\ 0 & \mathbb{Q} \end{pmatrix} [/math] ist rechtsnoethersch, aber weder linksartinsch noch linksnoethersch.

Eigenschaften

  • Ist in einem Ring das Nullideal Produkt maximaler Ideale, so ist der Ring genau dann noethersch, wenn er artinsch ist.
  • In einem noetherschen Ring gibt es nur endlich viele minimale Primideale.

Siehe auch

Literatur

  • Nicolas Bourbaki: Algèbre commutative. Band 8/9: Chapitre 8: Dimension. Chapitre 9: Anneaux locaux noethériens complets. Masson, Paris 1983, ISBN 2-225-78716-6 (Éléments de mathématique).
  • David Eisenbud: Commutative Algebra with a View Toward Algebraic Geometry. Corrected 3rd printing. Springer-Verlag, New York NY 1999, ISBN 0-387-94268-8 (Graduate Texts in Mathematics 150), (engl.).

Kategorien: Ring (Algebra)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Noetherscher Ring (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.