Nikolaos Kanabos - LinkFang.de





Nikolaos Kanabos


Nikolaos Kanabos, griechisch Νικόλαος Καναβός, (* 12. Jahrhundert; † 1204) war Anfang 1204 für wenige Tage byzantinischer Kaiser.

Leben

Nach dem Sturz von Isaak II. und dessen Sohn und Mitregenten Alexios IV. am 25. Januar 1204 trat eine Senats- und Priesterversammlung zusammen, um einen neuen Herrscher zu bestimmen. Nachdem mehrere Kandidaten, darunter ein gewisser Radenos, eine Ernennung abgelehnt hatten, fiel die Wahl am 28. Januar auf den Adligen Nikolaos Kanabos. Dies geschah jedoch ebenfalls gegen seinen ausdrücklichen Willen. Als Basileus hatte er praktisch keine politische Macht und soll nicht einmal die Hagia Sophia verlassen haben.

Der General Alexios Dukas Murtzuphlos, der bereits verantwortlich für die Absetzung des Herrscher-Duos war, hegte jedoch eigene Ambitionen auf den Thron. Er bot Nikolaos Kanabos einen wichtigen Posten an, sobald er selbst zum Herrscher ernannt würde. Nachdem Nikolaos Kanabos dieses Angebot ausschlug, ließ Alexios ihn am 3. Februar absetzen, inhaftieren und nur wenig später ermorden. Alexios bestieg anschließend als Alexios V. am 5. Februar 1204 selbst den Thron.

Quellen

Literatur

  • Charles M. Brand: Byzantium confronts the West, 1180–1204. Harvard University Press, Cambridge MA 1968, ISBN 0-81-431764-2, S. 250–251.
  • Jean-Claude Cheynet: Pouvoir et contestations à Byzance (963–1210) (= Publications de la Sorbonne. Série Byzantina Sorbonensia. Bd. 9). Reimpression. Publications de la Sorbonne Centre de Recherches d'Histoire et de Civilisation Byzantines, Paris 1996, ISBN 2-85944-168-5 , S. 142 Nr. 202.
  • John Julius Norwich: Byzanz. Bd. 3: Verfall und Untergang. 1072–1453. Econ, Düsseldorf 1998, ISBN 3-430-17163-6, S. 209.

Weblinks

VorgängerAmtNachfolger
Alexios IV.Kaiser von Byzanz
1204
Alexios V.


Kategorien: Kaiser (Byzanz) | Mittelbyzantinisches Reich | Gestorben 1204 | Geboren im 12. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nikolaos Kanabos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.