Nidelfladen - LinkFang.de





Nidelfladen


Nidelfladen (in der Ostschweiz üblicher Ausdruck; in anderen Kantonen Nidelwähe, Nidlechueche, in der französischsprachigen Schweiz Gâteau à la crême genannt) sind eine Spezialität der Schweizer Küche.

Ähnlich wie bei den Wähen handelt es sich um flache, runde Kuchen mit wenig Teig. Gefüllt werden diese Kuchen jedoch mit einer mild-süss-sahnigen Füllung aus dickem Rahm, der in der Schweiz je nach Region Nidle oder Nidel genannt wird.

Es gibt eine Reihe von unterschiedlichen Nidelfladen-Varianten. Der Bündner Nidelfladen besteht beispielsweise nicht nur aus Teig und Rahm, sondern auch aus einem Obstmus aus getrockneten Birnenschnitzen, die mit Kirschwasser und Zimt parfümiert werden. Der Nidlechueche aus der Region um Murten gilt als regionale Spezialität und besteht dagegen aus einem Hefeteig, welcher in mehreren Schritten gebacken wird. Dabei wird der Kuchen jeweils mit dünnen Schichten bestehend aus Rahm oder Crème double sowie Zucker bestrichen.


Kategorien: Schweizer Küche | Kuchen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nidelfladen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.