Nick Bollettieri - LinkFang.de





Nick Bollettieri


Nicholas James Bollettieri (* 31. Juli 1931 in Pelham, New York) ist ein US-amerikanischer Tennistrainer.

Mit seinen harten Trainingsmethoden hat er viele Weltklassespieler geformt. Zu den von ihm maßgeblich ausgebildeten Tennisprofis zählen unter anderem Andre Agassi, Jim Courier, Tommy Haas, Jimmy Arias, Monica Seles, Anna Kurnikowa, Marija Scharapowa, Nicole Vaidišová und Sabine Lisicki. Kurzzeitig war Bollettieri auch der Trainer von Boris Becker.

Bollettieri diente als junger Mann in der United States Army und wurde bei den Fallschirmjägern bis zum Oberleutnant befördert.[1] Nach dem Ende seiner Militärzeit studierte er zunächst Recht an der University of Miami. Da es ihm nicht gelang, das Studium erfolgreich abzuschließen, begann er 1956 seine Karriere als Tennistrainer. Er war, was Tennis betrifft, Autodidakt und gab anfangs für nur 10 Dollar Trainerstunden auf öffentlichen Tennisplätzen in New York. Seit 22. April 2004 ist er in achter Ehe mit Cindi Eaton verheiratet.

Er ist Gründer der Nick Bollettieri Tennis Academy, aus der die IMG Academy hervorgegangen ist, deren 162.000 m² großes Gelände sich in Bradenton an der Westküste Floridas, ca. 80 Kilometer südlich von Tampa, befindet. Dort werden begabte Jugendliche, deren Eltern hierfür hohe Geldsummen aufbringen müssen, an das Weltklassetennis herangeführt.

Am 1. März 2010 wurde Bollettieri offiziell für die Aufnahme in die International Tennis Hall of Fame nominiert[2] und am 12. Juli 2014 aufgenommen.[3]

Einzelnachweise

  1. Cathrin von Gilbert: Roboter . spiegel.de. 29. August 2011. Abgerufen am 28. August 2013.
  2. Nominierung zur Aufnahme in die Tennis Hall of Fame
  3. Congratulations Class of 2014! (tennisfame.com vom 12. Juli 2014, abgerufen am 4. August 2014)

Weblinks


Kategorien: Tennistrainer | Fallschirmjäger | Oberleutnant (United States Army) | Tennisspieler (Vereinigte Staaten) | Geboren 1931 | Mitglied der International Tennis Hall of Fame | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nick Bollettieri (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.