Nicholas Lens - LinkFang.de





Nicholas Lens


Nicholas Lens (* 14. November 1957 in Ypern, Belgien) ist ein belgischer Komponist zeitgenössischer Musik, besonders bekannt für seine Opern.

Leben und Werk

Sein Werk wird von Schott Music International (Mainz/New York)[1] und Mute Song (London)[2] veröffentlicht und von Sony BMG International vertrieben.

Lens lebt abwechselnd in Brüssel und Venedig.

Zu seinen bedeutendsten Werken gehört

  • Shell Shock, Opera von Nicholas Lens mit einem Libretto von Nick Cave, Weltpremiere am 24. Oktober 2014 im Königlichen Opernhaus La Monnaie [3][4][5][6]
  • Slow Man,[7][8] Opera von Nicholas Lens mit einem Libretto von John M. Coetzee basierend auf dem Roman Slow Man,[9] Weltpremiere am 5. Juli 2012 in der Malta Festival, Grand Theatre, Poznań[10][11][12][13][14][15][16]
  • die Trilogie The Accacha Chronicles (Gesamtspieldauer etwa 3 Stunden, 40 Minuten), die aus folgenden Teilen besteht:
    1. Teil I: Flamma Flamma – The Fire Requiem (veröffentlicht 1994)
    2. Teil II: Terra Terra – The Aquarius Era (veröffentlicht 1999)
    3. Teil III: Amor Aeternus – Hymns of Love (endgültiger Titel der CD; veröffentlicht 2005)

Zum Begriff Accacha Chronicles siehe auch Akasha-Chronik

Die Veröffentlichung des ersten Teiles Flamma Flamma – The Fire Requiem im Jahr 1994 war der internationale Durchbruch für Nicholas Lens. Zurzeit wird er bei Schott Music/Mainz verlegt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Schott Music
  2. Mute Song
  3. http://www.lamonnaie.be/en/421/421/
  4. http://louderthanwar.com/nick-cave-has-written-an-opera-shell-shock-premiere-in-october/
  5. http://theartserver.org/persberichten/2014/03/21/nick-cave-en-nicholas-lens-creren-opera-shell-shock/
  6. http://www.dieburger.com/vermaak/2014-04-08-cave-en-lens-skep-opera-oor-woi
  7. The News by N.H. [1] .
  8. Classic Feel -South Africa, 30 Nov. 2012 [2] .
  9. The Ordinary Man, Dorota Semenowicz (Empik) [3] .
  10. Roszak, Joanna (July 2012). "And We Break Down Ourselves" Bi-Weekly, Polish National Audiovisual Institute
  11. Derkaczew, Joanna (11 July 2012). "'Slow Man' - Coetzee w operze. Jak gaśnie człowiek" . Gazeta Wyborcza.
  12. Books Live South Africa [4] .
  13. Willem De Vries, South Africa, Boekenbrug [5] .
  14. Uitgeverij Cossee [6] .
  15. JM Coetzee NL [7] .
  16. Lepszy Poznan Publikacje [8] .


Kategorien: Belgischer Komponist | Geboren 1957 | Komponist klassischer Musik (20. Jahrhundert) | Mann | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nicholas Lens (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.