Nicholas Clay - LinkFang.de





Nicholas Clay


Nicholas Clay (* 18. September 1946 in London; † 25. Mai 2000 ebenda) war ein englischer Schauspieler.

Er erhielt seine Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Bekannt wurde er durch Filmrollen in den frühen 1980er Jahren. Seinen Durchbruch hatte er 1981 in der Rolle des Lancelot in dem Film Excalibur von John Boorman. Im gleichen Jahr war er auch in Just Jaeckins Filmadaption von Lady Chatterleys Liebhaber nach dem Roman von D. H. Lawrence zu sehen. 1982 spielte er in der Agatha Christie-Verfilmung Das Böse unter der Sonne neben Peter Ustinov, Maggie Smith, Jane Birkin, James Mason und Roddy McDowall. 1987 spielte er in der Märchenverfilmung Cannon Movie Tales: Dornröschen den Prinzen und durfte Tahnee Welch wachküssen. In seinen letzten Lebensjahren gab er am Actors Centre und an der Academy of Live and Recorded Arts Schauspielunterricht.

Seit 1980 war Clay mit der Schauspielerin Lorna Heilbron verheiratet, mit der er zwei Töchter hatte. Er starb im Jahr 2000 an Leberkrebs.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Kategorien: Schauspieler | Gestorben 2000 | Geboren 1946 | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nicholas Clay (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.