Nicholas Brendon - LinkFang.de





Nicholas Brendon


Nicholas Brendon (* 12. April 1971 in Los Angeles, Kalifornien als Nicholas Brendon Schultz) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

Schultz spielte während der Highschool Baseball. Ein Jahr nach dem Abschluss musste er jedoch seine Karriere als Profi-Baseballer wegen einer Armverletzung beenden. Nachdem er sein Fernsehdebüt in einem Werbespot gab und eine kleine Gastrolle in der Serie Eine schrecklich nette Familie hatte, sammelte er erste Erfahrungen als Produktionsassistent in der Sitcom Immer Ärger mit Dave. 1997 wurde er für die Rolle des Alexander LaVelle Harris in der Serie Buffy – Im Bann der Dämonen besetzt, die er bis 2003 in 143 Folgen spielte. 2005 spielte Brendon eine Hauptrolle in der Sitcom Kitchen Confidential, welche jedoch nach 13 Folgen eingestellt wurde. Im Jahr darauf arbeitete er als Synchronsprecher an der Zeichentrickserie American Dragon. Seit 2007 hat er immer mal wieder die wiederkehrende Rolle des Kevin Lynch in der Serie Criminal Minds inne.

Brendons Zwillingsbruder Kelly Donovan ist ebenfalls Schauspieler.

Filmografie (Auszug)

Theater

  • 2006: Lobster Alice
  • 2007: Strand in the Closet
  • 2008: Three Headed Dog
  • 2008: Adam Brown and the Jew Movie
  • 2009: From Your Sweetheart

Weblinks

 Commons: Nicholas Brendon  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Darstellender Künstler (Los Angeles) | Schauspieler | Geboren 1971 | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nicholas Brendon (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.