Niceto Alcalá Zamora - LinkFang.de





Niceto Alcalá Zamora


Niceto Alcalá Zamora y Torres [niˈθeto alkaˈla θaˈmoɾa], (* 6. Juli 1877 in Priego de Córdoba; † 18. Februar 1949 in Buenos Aires, Argentinien) war Rechtsanwalt, spanischer rechtsliberaler Politiker und erster Staatspräsident der Zweiten Republik.

Zamora y Torres studierte an der Universität Granada. 1917/18 und 1922/23 gehörte er kurzzeitig als Minister verschiedenen Kabinetten an. Er gründete 1930 die Derecha Liberal Republicana (Republikanische Liberale Rechte), die spätere Partido Republicano Progresista (PRP – Progressiv-Republikanische Partei). Im Jahre 1931 war er entscheidend an der Beseitigung der Monarchie beteiligt, wurde kurze Zeit provisorischer Regierungschef, dann von 1931 bis 1936 erster Staatspräsident der Zweiten Republik.

Nach dem Wahlsieg der Volksfront (Frente Popular) wurde er am 7. April seines Amtes enthoben. Der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs überraschte ihn in Norwegen; über Frankreich emigrierte er 1942 nach Argentinien. 1979 wurde sein Leichnam in Madrid beigesetzt. Seit 2011 werden seine Tagebücher und Aufzeichnung herausgegeben,[1] die ein neues Licht auf die dramatischen Ereignisse von 1936 werfen.

Einzelnachweise

  1. Asalto a la República. Hrsg. von Jorge Fernández-Coppel. 2011. ISBN 978-8499701110.

Weblinks

 Commons: Niceto Alcalá-Zamora y Torres  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
VorgängerAmtNachfolger
König Alfons XIII.Staatspräsident von Spanien
1931–1936
Manuel Azaña y Díaz
Ministerpräsident Spaniens
1931
Manuel Azaña y Díaz


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Niceto Alcalá Zamora (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.