Neuendorf SO - LinkFang.de





Neuendorf SO


SO ist das Kürzel für den Kanton Solothurn in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Neuendorff zu vermeiden.
Neuendorf
Staat: Schweiz
Kanton: Solothurn SO
Bezirk: Gäu
BFS-Nr.: 2404
Postleitzahl: 4623
UN/LOCODE: CH NEU
Koordinaten:
Höhe: 437 m ü. M.
Fläche: 7,13 km²
Einwohner: 2021 (31. Dezember 2014)[1]
Einwohnerdichte: 283 Einw. pro km²
Website: www.neuendorf.ch

Hauptstrasse mit Blick auf Kirche und Dorfspeicher

Karte

Neuendorf ist eine politische Gemeinde im Bezirk Gäu des Kantons Solothurn in der Schweiz. Sie liegt südlich des Jurafusses in der Dünnernebene. Neuendorf besitzt einen intakten Dorfkern und hat seinen ländlichen Charakter bewahrt. Das Industriegebiet mit verschiedenen Logistikfirmen liegt deutlich vom Dorf getrennt nördlich der Autobahn A1.

Geschichte

Mit der erstmaligen Erwähnung des Weilers Werthe beginnt die Geschichte Neuendorfs um 1100. Westlich des Dorfes lag der Weiler Kipf, der im Zusammenhang mit einem Heuzehnten in einer Urkunde aus dem Jahre 1308 aufgeführt wird. In den Jahren 1400 bis 1600 liest man alle drei Namen - Kipf, Werd und Nüwendorf - nebeneinander. Wahrscheinlich wurden östlich von Kipf, entlang des Baches, neue Häuser gebaut, die man als neuen Dorfteil das "nüwe Dorf" benannte. Dieser Name setzte sich durch, so dass ab 1600 in den Urkunden nur noch der Name Neuendorf erwähnt wird. 1654 zerstörte eine grosse Feuersbrunst im Oberdorf 40 strohbedeckte Häuser (Firste) und die nur drei Jahre vorher neu erbaute Dorfkirche. Der zweite grosse Brand äscherte im Jahre 1767 erneut 12 Wohnhäuser und 16 Scheunen ein.

Sehenswürdigkeiten

Am 20. August 2013 nahm die Migros Verteilbetrieb Neuendorf AG auf den Dachflächen ihrer Gebäude im Industriegebiet neben der A1 die bis anhin grösste Photovoltaikanlage der Schweiz in Vollbetrieb. Sie weist eine Fläche von 32'000 m² und eine Gesamtleistung von 5,21 MWp auf. Der Jahresertrag von bis zu 4,84 GWh fliesst ins öffentliche Stromnetz.[2] Jedoch reicht die produzierte Menge an Strom längstens nicht aus, um den Energiebedarf der Kühlhäuser zu decken.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1837 552
1850 602
1900 658
1950 936
2000 1771

Wappen

Blasonierung

In Blau (bis 1931 in Rot) ein weisses Tatzenkreuz

Weblinks

 Commons: Neuendorf SO  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)
  2. Migros nimmt grösste Schweizer Solaranlage in Vollbetrieb . TagesWoche, 20. August 2013

Kategorien: Ort im Kanton Solothurn | Ortsbild von nationaler Bedeutung im Kanton Solothurn | Schweizer Gemeinde

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Neuendorf SO (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.