Nehardea - LinkFang.de





Nehardea


Nehardea war ein bedeutendes Zentrum jüdischer Gelehrsamkeit und Sitz einer berühmten Akademie. Die Stadt lag in Babylonien am Zusammenfluss von Euphrat und dem Kanal Malka, der den Euphrat mit dem Tigris verband. Flavius Josephus erwähnt in seinen Antiquitates Judaicae, dass die Stadt von Mauern und dem Fluss Euphrat umgeben war, um ein Eindringen von Feinden zu verhindern.

Die ersten Siedler stammten der Überlieferung gemäß aus der Zeit des ersten Babylonischen Exils, zur Zeit von König Jojachin. Sie erbauten hier eine Synagoge, wozu sie Steine und Erde vom Jerusalemer Tempel verwendeten. Hier wurden der halbe Schekel und weitere Spenden für den Tempel zu Jerusalem eingesammelt, bevor sie ins Heilige Land verschickt wurden. Vor dem Babylonischen Aufstand reiste Rabbi Akiba im Jahre 114 von Jawne aus nach Nehardea und legte hier die Daten des Schaltjahrs fest. Später war Nehardea Sitz des Exilarchen und seines Beth Din. Die größte Bedeutung erlangte Nehardea zu Zeiten des Gelehrten Samuel von Nehardea, welcher die dortige Akademie leitete, die damals einen bedeutenden Einfluss ausübte. Im Jahre 259 wurde die Akademie von Nehardea von Papa ben Neser zerstört, und die dortigen Talmudgelehrten zogen nach Pumbedita um, das als Nachfolgesiedlung von Nehardea galt und oftmals damit gleichgestellt wurde. Auch Benjamin von Tudela, der die Gegend um 1170 bereiste, identifizierte Pumbedita mit Nehardea.

Literatur

Weblinks


Kategorien: Jüdische Geschichte (Antike) | Talmud | Antike mesopotamische Stadt

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nehardea (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.