Negenborn - LinkFang.de





Negenborn


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Negenborn (Begriffsklärung) aufgeführt.
Wappen Deutschlandkarte
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: HolzmindenVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Samtgemeinde: Bevern
Höhe: 190 m ü. NHN
Fläche: 9,87 km²
Einwohner: 685 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 69 Einwohner je km²
Postleitzahl: 37643
Vorwahl: 05532
Kfz-Kennzeichen: HOL
Gemeindeschlüssel: 03 2 55 030
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Schulstraße 12
37643 Negenborn
Webpräsenz: www.gemeinde-negenborn.de
Bürgermeister: Hermann Harling (SPD)
}

Negenborn ist eine Gemeinde im Landkreis Holzminden in Niedersachsen (Deutschland) und gehört zusammen mit Klostergut und Kloster Amelungsborn zur Samtgemeinde Bevern.

Geografie

Negenborn liegt umgeben von Burgberg, Vogler und der Hochebene Odfeld in der Talsenke am Eingang zum Hooptal. Nachbargemeinden sind die Ortschaften Golmbach, Holenberg und etwas entfernter Arholzen, Stadtoldendorf und Lobach.

Der Ort wird in westlicher Richtung vom Forstbach durchflossen, welcher bei Forst nahe Bevern in die Weser mündet.

Geschichte

Der Name Negenborn leitet sich ab von dem ursprünglichen Namen Nighunburni (um 908) und bedeutet Neun Brunnen und ist auf die neun Quellen im Ort zurückzuführen.

Im 15. Jahrhundert wurde Negenborn durch das Raubritterunwesen verwüstet und zur Wiederbesiedlung 1490 dem Kloster überlassen.

Negenborn lag an einer alten Heer- und Handelsstraße, die von Westfalen über Höxter und Stadtoldendorf bis nach Gandersheim und weiter geführt hatte und zwischen dem Kloster Amelungsborn und Eschershausen verlief.

1878 wird ein Männergesangsverein und 1910 ein Schützenverein gegründet, die beide heute noch bestehen und auch der 1979 gegründeten Arbeitsgemeinschaft Negenborner Vereine angehören. Der 1927 gegründete VfB Negenborn für den Fußballsport ist zusammen mit den Nachbargemeinden in der Spielgemeinschaft JSG Forstbachtal aufgegangen.

Einwohnerentwicklung

Einwohner
1925 1.031
1933 998
1939 935
1996 779
2006 749
2014 685

Religionen

82 % der Bevölkerung Negenborns sind evangelisch, 5 % sind katholisch, 13 % gehören einer anderen oder keiner Religionsgemeinschaft an.

Politik

Gemeindewahl 2011
Wahlbeteiligung: 65,30 %
 %
60
50
40
30
20
10
0
52,27 %
21,55 %
19,43 %
6,75 %
Expression-Fehler: Unerwartete schließende eckige Klammer

Gemeinderat

Der Gemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl am 11. September 2011 folgendermaßen zusammen:

Bürgermeister

Hermann Harling (SPD)

Infrastruktur und Wirtschaft

Verkehr

Negenborn liegt an der Bundesstraße 64 und an der Landesstraße 580. Ab 2001 wurde mit Plänen einer Ortsumgehung begonnen.

Bildung

Als allgemeinbildende Schule existiert die Grundschule im Forstbachtal. Einen Kindergarten vor Ort gibt es nicht, hierfür steht der Kindergarten in Golmbach zur Verfügung.

Sehenswürdigkeiten

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Gemeinde

Mit dem Ort verbundene Persönlichkeiten

Einzelnachweise

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 100 Bevölkerungsfortschreibung – Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2014  (Hilfe dazu).

Weblinks

 Commons: Negenborn  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Landkreis Holzminden | Negenborn | Gemeinde in Niedersachsen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Negenborn (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.