Neesia - LinkFang.de





Neesia


Dieser Artikel beschreibt die Pflanzengattung Neesia. Für die gleichnamige Gattung der Schnurwürmer siehe Neesia (Schnurwürmer).
Neesia

Systematik
Eurosiden II
Ordnung: Malvenartige (Malvales)
Familie: Malvengewächse (Malvaceae)
Unterfamilie: Helicteroideae
Tribus: Durioneae
Gattung: Neesia
Wissenschaftlicher Name
Neesia
Blume

Neesia ist eine südostasiatische Pflanzengattung aus der Unterfamilie der Helicteroideae in der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Sie war früher in die Unterfamilie der Wollbaumgewächse (Bombacoideae) eingeordnet.

Beschreibung

Die Neesia-Arten sind Bäume, die Wuchshöhen von bis zu 40 Metern erreichen. Ihre großen Laubblätter sind ungeteilt, ganzrandig, lang-oval bis elliptisch und unterseits schuppig oder filzig behaart.

Es werden seitenständige zymöse Blütenstände gebildet. Ein Außenkelch schützt die Knospe. Die Blüten sind fünfzählig. Die fünf Kelchblätter sind mehr oder weniger verwachsen. Die fünf verklebten Kronblätter fallen frühzeitig ab. Es sind viele Staubblätter vorhanden.

Es werden holzige, fünfspaltige Kapselfrüchte gebildet. Die nährstoffreichen Samen besitzen einen Arillus. Von den nächst verwandten Gattungen ist Neesia durch ein Endokarp mit Brennhaaren unterschieden.

Verbreitung

Neesia kommt ausschließlich in Indonesien, Malaysia und Thailand vor. Sie ist dort Bestandteil tropischer immergrüner Wälder. Das Zentrum der Artenvielfalt ist Borneo.

Systematik

Die Gattung Neesia wurde 1835 von Carl Ludwig Blume neu benannt, nachdem er sie zehn Jahre zuvor als Esenbeckia beschrieben hatte. Dieser Gattungsname war jedoch ungültig gewesen, da es bereits eine Gattung der Rötegewächse mit dem Namen Esenbeckia gab. Der Gattungsname Neesia wurde nach den Regeln des botanischen Nomenklaturcodes konserviert, obwohl eine andere Gattung aus der Familie der Korbblütengewächse bereits früher so benannt wurde. Die Typusart ist Neesia altissima (Blume) Blume. Der Gattungsname Neesia ehrt den Botaniker und Pharmakologen Theodor Friedrich Ludwig Nees von Esenbeck.

Es gibt etwa acht Neesia-Arten:

Nutzung

Das Holz der Neesia-Arten ist unter dem Sammelnamen Durian (nicht zu verwechseln mit Durian) im regionalen Handel. Es wird traditionell für leichte Konstruktionen, einfache Möbel, Verkleidungen, als Schalholz, für Furniere, Särge und Holzschuhe genutzt.

Nahrung für Tiere

Die nährstoffreichen Samen einiger Arten gehören zur bevorzugten Nahrung der Orang-Utans. Da die Samen in eine dichte Schicht stechender Brennhaare eingebettet sind, die leicht durch die Haut der Primaten dringen können, fertigen die Orangs Werkzeuge in Form von Holzstöckchen, die sie sich passend abbrechen.

Quellen

Literatur

  • John Hutchinson: The Families of Flowering Plants. 3. Aufl. 1973.
  • Klaus Kubitzki & Clemens Bayer: The Families and Genera of Vascular Plants. Band V, 2003

Weblinks

 Commons: Neesia  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Holzart | Nutzpflanze | Malvengewächse | Malvaceae | Baum

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Neesia (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.