Nayarit - LinkFang.de





Nayarit


Nayarit
{{#ifeq:|keine }
Hauptstadt Tepic
Fläche 26.979 km² (Rang 23)
Einwohnerzahl 1.084.979 (Rang 29)
Bevölkerungsdichte 35,5 Einwohner pro km²
(Zensus 2010)
Gouverneur Roberto Sandoval Castañeda (Nayarit nos Une)
(2011–2017)
Bundesabgeordnete PRI = 3
(Insgesamt 3)
Senatoren PRI = 2
PAN = 1
ISO 3166-2 MX-NAY
Postalische Abkürzung Nay.
Website www.nayarit.gob.mx

Nayarit ist ein mexikanischer Bundesstaat an der Pazifikküste.

Er besteht seit 1917; das Gebiet des heutigen Bundesstaates stellte vorher, seit dem Jahre 1885, den Militärbezirk Tepic dar. Er hat ca. 1.000.000 Einwohner auf 26.979 km². In der Hauptstadt Tepic leben etwa 330.000 Einwohner. Der Name Tepic stammt aus der indianischen Sprache des Gebiets und bedeutet „Ort zwischen Bergen“. Es liegt zwischen Sinaloa und Jalisco, zu dem Nayarit bis 1885 gehört hat.

Nayarit ist weiter untergliedert in 20 Municipios. In Nayarit liegt die kleine Sumpfsiedlung Mexcaltitán, die gelegentlich für die Urheimat der Azteken gehalten wird.

Zu dem Bundesstaat gehören auch die Marias-Inseln.

Geschichte

Der Konquistador Nuño Beltrán de Guzmán begann im Dezember 1529 seinen Eroberungsfeldzug gegen die Völker im westlichen Neuspanien.[1] Dabei unterwarf er auch Nayarit. Die schlechte Behandlung der einheimischen Indios löste im Frühjahr des Jahres 1540 in Tepic, der Hauptstadt des heutigen Bundesstaates, den Mixtón-Krieg aus. Er weitete sich als Rebellion gegen die spanische Kolonialmacht in andere Regionen Mexikos aus.

Weblinks

 Commons: Nayarit  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Nayarit – Reiseführer

Einzelnachweise

  1. Bernal Díaz del Castillo Die Wahrhafte Geschichte der Eroberung von Mexiko S. 722

Kategorien: Mexikanischer Bundesstaat

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nayarit (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.