Naturschutzgebiet Hainesch/Iland - LinkFang.de





Naturschutzgebiet Hainesch/Iland


Naturschutzgebiet Hainesch/Iland

IUCN-Kategorie IV − Habitat-/Species Management Area

Lage Hamburg, Deutschland
Fläche 71 ha
WDPA-ID 81805

}}

 
Einrichtungsdatum 1975
Verwaltung BSU

Das Naturschutzgebiet Hainesch/Iland liegt in Hamburg zwischen den Stadtteilen Sasel und Bergstedt. Das Gebiet hat eine Fläche von 71 Hektar und wurde mit Verordnung vom 7. Januar 1975 unter Schutz gestellt.[1]

Durch das Erholungsgebiet fließen die Saselbek, die an der Bergstedter Alten Mühle (heute ein Café und Restaurant) aufgestaut wird, und die Furtbek.

Der in Deutschland stark gefährdete, und deshalb streng geschützte Eisvogel hat hier seinen bedeutendsten Bestand in Hamburg. An den zerklüfteten Steilhängen der Saselbek, in die er tiefe Höhlen gräbt, ist sein Brutrevier.

Weblinks

 Commons: Hainesch-Iland  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Liste der Hamburger Naturschutzgebiete. Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Juni 2013, abgerufen am 19. Juli 2014 (PDF; 14 kB).

Kategorien: Naturschutzgebiet in Hamburg | Naturschutzgebiet in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Naturschutzgebiet Hainesch/Iland (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.