Naturpark Fichtelgebirge - LinkFang.de





Naturpark Fichtelgebirge


Der Naturpark Fichtelgebirge liegt im Dreiländereck Sachsen, Tschechien und Bayern und ist 1020 km² groß. Er wird durch den Verein Naturpark Fichtelgebirge e. V. in Wunsiedel erhalten.

Landschaft

Das Fichtelgebirge mit seinen ausgedehnten Wald- und Weidegebieten liegt im Schnittpunkt von Thüringer Wald, Frankenwald, Oberpfälzer Wald und Erzgebirge. Das Fichtelgebirge ist die Hauptwasserscheide Deutschlands und Quellgebiet des Mains, der Saale, der Eger und der Naab. Die höchsten Erhebungen sind der Schneeberg (1051 m) und der Ochsenkopf (1024 m). Hauptorte sind Wunsiedel und Marktredwitz.

Freizeit

Sportmöglichkeiten sind Wandern, Schwimmen, Radfahren und Mountainbiking, im Winter auch Skifahren und Eislaufen.

Naturpark-Informationsstellen

Es bestehen folgende Informationsstellen:

  • Freilandmuseum Grassemann
    • Waldnutzung, Sonderausstellungen, themenspezifische Veranstaltungen
    • Grassemann 3, 95485 Warmensteinach
  • Infoscheune Weißenstadt
    • Wasser – Quelle des Lebens
    • Bayreuther Straße, 95163 Weißenstadt
  • Bergwerksinformationsstelle „Kleiner Johannes“
    • Bergbau und Geologie
    • Altes Bergwerk 1, 95659 Arzberg
  • Schausteinbruch Häuselloh
    • Gewinnung und Verarbeitung von Granit, Europäische Natur- und Kulturlandschaft Häuselloh e. V, Hans Popp, Dürrloh 3 95100 Selb
  • Informationsstelle Zell
  • Hammerschloss und Teiche Leupoldsdorf
    • Geschichte des Hammerwerks Leupoldsdorf, der Wasserkraftnutzung und der Metallverarbeitung, Sonderausstellungen
    • Torhaus des Hammerschlosses, Schlossallee, 95709 Tröstau-Leupoldsdorf

Siehe auch

Literatur

  • Franz X. Bogner: Das Fichtelgebirge im Luftbildportrait. Ellwanger Verlag 2008, ISBN 978-3925361685.

Weblinks


Kategorien: Naturpark in Bayern

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Naturpark Fichtelgebirge (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.