Namibia-Dollar - LinkFang.de





Namibia-Dollar


Dollar
Staat: Namibia Namibia
Unterteilung: 100 Cent
ISO-4217-Code: NAD
Abkürzung: N$
Wechselkurs:
(19. Juli 2016 )

1 NAD = 1 ZAR (fix)

EUR = 15,81  NAD
100 NAD = 6,3252  EUR

CHF = 14,535  NAD
100 NAD = 6,8799  CHF

Der Namibia Dollar (deutsch auch Namibia-Dollar; N$ beziehungsweise NAD) ist die Währung von Namibia und wurde 1993, drei Jahre nach der Unabhängigkeit, eingeführt. Der Namibia-Dollar löste den bis dahin auch in Namibia geltenden südafrikanischen Rand (ZAR) als offizielles Zahlungsmittel ab.

Namibia bildet mit der Republik Südafrika, Lesotho und Swasiland die Common Monetary Area. Zwischen allen Währungen dieser Länder (Südafrikanischer Rand, Lesothischer Loti, Lilangeni und Namibia-Dollar) herrscht eine 1:1-Parität. Zudem ist der Rand anerkanntes legales Zahlungsmittel in ganz Namibia, während der Namibia-Dollar nur in grenznahen Gebieten Südafrikas akzeptiert wird.

Im Umlauf sind seit 1993 Banknoten im Wert von 100, 50 und 10 Namibia-Dollar, Münzen in Werten von 5 und 1 Namibia-Dollar sowie 50, 10 und 5 Cent. Seit 1996 zudem eine Banknote im Wert 20, seit 2001 auch im Wert von 200 Namibia-Dollar. Als gesetzliche Sondermünze zudem seit 2010 N$ 10.

Dollar oder Mark?

Bei den Planungen zur Einführung einer neuen Währung nach der Unabhängigkeit (1990) prägte die neu gegründete Bank von Namibia zunächst Probesätze, die dann dem Windhoeker Finanzministerium vorgelegt wurden. Da über die Bezeichnung für die neue Währung anscheinend noch nicht entschieden war, wurden die Proben sowohl in Dollar als auch in Mark ausgeführt. Die Entscheidung fiel dann zugunsten des Dollars aus.

Die Probesätze mit einer Auflage von 1000 Stück umfassten vier verschiedene Münzen: 1 Mark, 1 Dollar (beide in Kupfernickel), 10 Mark und 10 Dollar (beide in Silber). Auf der Vorderseite der auf Mark lautenden Münzen ist ein sitzender Löwe abgebildet, die Dollar-Serie zeigt einen Menschen des Volksstammes der San mit Pfeil und Bogen, dazu kommen jeweils die Wertangabe und der Vermerk „PROBE“/„ESSAI“. Die Rückseite der 1-Mark- und 1-Dollar-Münzen zeigt noch das alte Wappen Namibias zwischen zwei Ähren, die Aufschrift „NAMIBIA“ und die Jahreszahl „1990“. Auf der ansonsten gleich gestalteten Rückseite der 10-Mark- und 10-Dollar-Münzen findet sich anstelle der Ähren die Umschrift „INDEPENDENCE“ (englisch Unabhängigkeit) und „UNABHÄNGIGKEIT“.[1]

Münzen

Münzen im Umlauf seit Dezember 1993
Bild Wert Durch-
messer
Beschreibung Material
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite
5 cent ∅ 17 mm Aloe Wappen Namibias Nickel/Stahl
10 cent ∅ 21,5 mm Kameldorn Wappen Namibias Nickel/Stahl
50 cent ∅ 24 mm Köcherbaum Wappen Namibias Nickel/Stahl
N$ 1 ∅ 22,5 mm Gaukler Wappen Namibias Aluminium/Bronze
N$ 5 ∅ 25 mm Schreiseeadler Wappen Namibias Aluminium/Bronze

Prägejahre der Münzen sind 1993, 1996, 1998, 2000, 2002, 2008 und 2010.

Sondermünzen

Vor allem aus Anlass der Unabhängigkeitstage hat die namibische Zentralbank Sondermünzen herausgebracht.[2]

  • 5 Jahre Unabhängigkeit: N$ 1 in Kupfer, N$ 10 in Silber, N$ 100 in Gold
  • 10 Jahre Unabhängigkeit: N$ 10 und N$ 20 in Silber, N$ 2 in Gold

Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums der Bank of Namibia wurden am 16. Juli 2010 zwei Sondermünzen vorgestellt. Die eine Münze ist als gesetzliches Zahlungsmittel mit dem Gegenwert von N$ 10 zugelassen. Sie zeigt das Porträt des Staatsgründers Sam Nujoma und auf der Rückseite das Wappen Namibias. Hiervon wurden fünf Millionen Stück geprägt.[3]

Eine zweite Sondermünze mit dem Druckwert von N$ 20 ist als reine Gedenkmünze in einer Stückzahl von nur 200 geprägt worden. Auf dieser befindet sich das Jubiläumslogo der Zentralbank.[4]

Zudem wurden folgende Sondermünzen herausgebracht:

  • N$ 1 aus Kupferseide-Nickel, N$ 10 aus Silber, N$ 100 aus Gold aus Anlass der Wahl zur Miss Universe 1995 in Namibia
  • N$ 10 aus Silber und N$ 100 aus Gold aus Anlass der Olympischen Spiele 1994
  • N 1 aus Kupferseide-Nickel, N$ 10 und N$ 20 aus Silber sowie N$ 100 aus Gold zum Schutze der Meerestiere 1998

Banknoten

Am 21. März 2012, zur 22-jährigen Unabhängigkeitsfeier, wurden neue Banknoten zu gleichen Werten, jedoch mit erhöhten Sicherheitsmerkmalen und neuem Layout, vorgestellt. Insbesondere die 10- und 20-Dollar-Banknoten wurden verändert, da sie nun das Konterfei von Gründungspräsident Sam Nujoma tragen. Die neuen Banknoten kamen am 15. Mai 2012 in Umlauf.[5] Am 3. Juni 2013 gab die Bank of Namibia bekannt, dass die 10- und die 20-Dollar-Note der neuen Serie wegen Zerstörung des diamantenförmigen Sicherheitsmerkmals beim Falten sowie allgemein vorzeitiger Alterung der Banknoten durch eine neue Ausgabe ersetzt werden wird.[6] Am 12. Juni 2013 wurde bekannt gegeben, dass die Ausgabe am 17. Juni 2013 beginnen wird.[7] Bei der verbesserten Ausgaben haben die Sicherheitsmerkmale Nr. 1 (Diamant) und Nr. 2 (Angabe „BON 10“ bzw. „BON 20“) den Platz getauscht.[8]

Seit Oktober 2015 werden modifizierte Banknoten im Wert von N$ 10 und N$ 20 ausgegeben. Der Diamant wurde als sichtbares Hauptmerkmal entfernt.[9]

Überarbeitete Banknoten im Umlauf seit Oktober 2015
Bild Wert Format Beschreibung
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite Farbe
N$ 10 129 × 70 mm Sam Nujoma
Tintenpalast
Springbock
Wappen Namibias
blau
N$ 20 134 × 70 mm Sam Nujoma
Tintenpalast
Hartebeest
Wappen Namibias
orange
Überarbeitete Banknoten im Umlauf ab Juni 2013
Bild Wert Format Beschreibung
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite Farbe
N$ 10 129 × 70 mm Sam Nujoma
Tintenpalast
Springbock
Wappen Namibias
blau
N$ 20 134 × 70 mm Sam Nujoma
Tintenpalast
Hartebeest
Wappen Namibias
orange
Banknoten im Umlauf ab Mai 2012[10]
Bild Wert Format Beschreibung
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite Farbe
N$ 10 129 × 70 mm Sam Nujoma
Tintenpalast
Springbock
Wappen Namibias
blau
N$ 20 134 × 70 mm Sam Nujoma
Tintenpalast
Hartebeest
Wappen Namibias
orange
N$ 50 140 × 70 mm Hendrik Witbooi
Tintenpalast
Großer Kudu
Wappen Namibias
grün
N$ 100 147 × 70 mm Hendrik Witbooi
Tintenpalast
Oryx
Wappen Namibias
rot
N$ 200 152 × 70 mm Hendrik Witbooi
Tintenpalast
Pferdeantilope
Wappen Namibias
violett

Banknoten vor 2012

Diese Banknoten sind seit 1993 beziehungsweise 1996 in Umlauf. Sie wurden am 21. März 2012 durch neue Banknoten, die am 15. Mai 2012 in Umlauf gebracht wurden ersetzt, behalten bis auf Weiteres jedoch ihre Gültigkeit.

Banknoten im Umlauf seit 15. September 1993[11]12
Bild Wert Format Beschreibung
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite Farbe
N$ 10 128 × 70 mm[12] Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Springbock
Flagge Namibias

blau
N$ 20 134 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Hartebeest
Flagge Namibias
orange
N$ 50 140 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Großer Kudu
Flagge Namibias
grün
N$ 100 146 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Oryx
Flagge Namibias
rot
N$ 200 152 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Pferdeantilope
Flagge Namibias
rot/blau

1 20-Dollar-Note seit 1996.
2 200-Dollar-Note seit 2001.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Namibia: Zwischen Mark und Dollar. Die Welt, 25. November 2012, Ausgabe 28, S. 26
  2. Commemorative Coins. Bank of Namibia abgerufen am 22. Januar 2014
  3. Nujoma auf Münze – Sonderprägung ist offizielles Zahlungsmittel, Allgemeine Zeitung, 21. Juli 2010
  4. Pressemitteilung der Bank von Namibia zu den Sondermünzen, 19. Juli 2010
  5. Nujoma notes unveiled. The Namibian, 23. März 2012 abgerufen am 26. März 2012
  6. Feedback on the improved N$10 and N$20 Namibia Bank Notes. Bank of Namibia, 3. Juni 2013, abgerufen am 16. Juni 2013 (PDF; 72 kB, english).
  7. Announcement: Improved N$10 and N$20 Banknotes to be issued on 17 June 2013. Bank of Namibia, 12. Juni 2013, abgerufen am 16. Juni 2013 (PDF; 143 kB, english).
  8. Know Your Currency: New improved N$10 & N$20 banknotes. Bank of Namibia, abgerufen am 16. Juni 2013 (PDF; 7,4 MB, english).
  9. Know your Currency – 2015 modified N$10 and N$20 banknotes. Bank of Namibia, abgerufen am 3. Januar 2016.
  10. Introducing Namibia's New Banknotes. Bank of Namibia, March 2012 abgerufen am 26. März 2012
  11. http://www.bon.com.na/Content/TopLevelItems/NamibianCurrency/Default.aspx
  12. http://www.bon.com.na/docs/oth/BON%20Money%20Flyer.pdf

Kategorien: Wirtschaft (Namibia) | Währungseinheit (Afrika)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Namibia-Dollar (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.