NHL 2004/05 - LinkFang.de





NHL 2004/05


National Hockey League
◄ vorherige Saison 2004/05 nächste ►
Meister: kein Spielbetrieb aufgrund des Lockouts
• NHL  |  AHL ↓  |  ECHL ↓↓  |  CHL ↓↓  |  UHL ↓↓  |  SPHL ↓↓  |  LNAH ↓↓↓

Die NHL-Saison 2004/05 wäre die 88. Spielzeit der National Hockey League gewesen. Allerdings wurde nach einem mehrmonatigen Streik (Lockout) am 16. Februar 2005 durch Commissioner Gary Bettman die gesamte Saison abgesagt. Dies war in der Geschichte des US-Sports die erste Absage einer vollständigen Saison in einer Profiliga. Der Stanley Cup wurde erstmals seit der Saison 1918/19 nicht ausgespielt, als wegen der Spanischen Grippe die Finalserie abgebrochen werden musste.

Stein des Anstoßes war das Auslaufen des „Collective Bargaining Agreement“, das beim letzten Lockout in der Saison 1994/95 erneuert worden war und mit dem 15. September 2004 auslief. Die wichtigste Forderung bei der Erneuerung des Abkommens seitens der Club-Besitzer war die Einführung eines „Salary Cap“, den die Spielergewerkschaft NHLPA genauso vehement ausschloss, wie die Besitzer auf seiner Einführung bestanden. Nach Vorstellungen der Club-Besitzer hätten die Spielergehälter insgesamt maximal 40 Millionen Dollar betragen sollen.

Viele der NHL-Spieler spielten während des Streiks für unterklassige Teams, z. B. in der American Hockey League – als sich der totale Ausfall der Saison anbahnte, wechselten aber etwa 400 Spieler gegen gute Bezahlung und mit Ausstiegsklausel im Falle einer Aufnahme des Spielbetriebs nach Europa. Vor allem Vereine aus Schweden (78 Spieler), Russland (77), Tschechien (51) und Finnland (35) verstärkten sich mit den freien Stars, aber auch Vereinen aus Deutschland (26), Österreich (10) und der Schweiz (21) sowie der Slowakei (13) gelangen viele Verpflichtungen.

Deutschland

Österreich

Schweiz

Slowakei

Weblinks


Kategorien: Abgesagte Sportveranstaltung | Eishockey 2004 | Eishockey 2005 | NHL-Saison

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/NHL 2004/05 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.