Nǃxau - LinkFang.de





Nǃxau


Nǃxau[Khi 1], auch Gcau Coma, früher Gǃkau, (* 16. Dezember 1944 bei Tsumkwe in der Kalahari, Namibia; † zwischen 1. Juli und 5. Juli 2003 in Tsumkwe, Namibia) war ein namibischer Schauspieler aus dem Volk der San.

Nǃxau wurde durch seine Hauptrolle als „Buschmann“ Xixo im Film Die Götter müssen verrückt sein und dessen Fortsetzungen Die Götter müssen verrückt sein II und Jetzt noch mehr verrückte Götter weltweit berühmt.[1] N!xau kehrte Mitte der 1990er Jahre nach Namibia zurück und gehörte einer Gruppe der San an.[2]

Das genaue Datum seines Todes ist nicht bekannt. Da Nǃxau von einer Holzsuche am 1. Juli 2003 nicht zurückkehrte, suchte ihn seine Familie und fand ihn tot auf. Die Polizei bestätigte seinen Tod am 5. Juli 2003.[3] Die genaue Todesursache ist ebenfalls unbekannt, jedoch wird vermutet, dass er an Tuberkulose starb, da er an dieser Krankheit schon längere Zeit litt.[4]

Filmografie

Weblinks

Einzelnachweise

  1. N!xau
  2. N!xau gehörte zum Volk der Khoisan, die im südlichen Afrika im Volksmund auch Buschmänner genannt werden.
  3. N!xau G!kau (1943 – 2003) – Find A Grave Memorial
  4. Obituary: N!xau | Film | The Guardian
  1. Anmerkung: Dieser Artikel enthält Schriftzeichen aus dem Alphabet der im südlichen Afrika gesprochenen Khoisan-Sprachen. Die Darstellung enthält Zeichen wie z. B. ǀ, ǁ, ǂ und ǃ. Nähere Informationen zur Aussprache langer oder nasaler Vokale oder bestimmter Klicklaute finden sich unter Khoekhoegowab.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nǃxau (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.