Myvanwy Ella Penny - LinkFang.de





Myvanwy Ella Penny


Myvanwy Ella Penny (* 21. Dezember 1984 in Freiburg im Breisgau) ist eine deutsch-britische Nachwuchs-Violinistin. Sie gewann in den Jahren 2001 und 2003 jeweils den Bundeswettbewerb Jugend musiziert, sowie den Klassikpreis der Stadt Münster und des WDR.

Leben und Wirken

Myvanwy Ella Penny wuchs nahe bei Freiburg auf. Sie begann ihre musikalische Ausbildung schon früh auf Violine und Klavier. Im Alter von sechs Jahren hatte Myvanwy ihre ersten öffentlichen Auftritte mit dem verstorbenen Jazz-Akkordeonisten Klaus Bruder und der Zigeunergeigerin Juliette du Pasquier. 1995 wurde sie als Stipendiatin an der Pflüger-Stiftung in Freiburg aufgenommen und dort bis April 2005 von Wolfgang Marschner sowie Ariane Mathäus unterrichtet. Bereits in jungen Jahren gewann sie mehrere nationale und internationale Wettbewerbe, durch welche sie als Solistin mit Orchestern im In- und Ausland konzertierte.

Myvanwy Ella Penny studiert seit 2005 an der Universität der Künste Berlin. Ihr Diplom hat sie im Februar 2009 mit Auszeichnung bestanden und wurde in das weiterführende Konzertexamen aufgenommen. Im Laufe ihrer Ausbildung nahm Penny an verschiedenen internationalen Meisterkursen teil. So war sie Schülerin unter anderem von Wolfgang Marschner, Yfrah Neaman und Nora Chastain. Ihre Konzerttätigkeit führte sie in zahlreiche Länder Europas. Auch kammermusikalisch ist sie in unterschiedlichen Besetzungen aktiv. Studioaufnahmen und Live-Mitschnitte von verschiedenen Rundfunkanstalten ließen ihre Bekanntheit wachsen.

Preise, Auszeichnungen und Konzerte

  • 1. Bundespreisträgerin des Wettbewerbes Jugend Musiziert in der Solowertung Violine und der Sparte besondere Ensembles
  • Carl-Schroeder-Musikpreis
  • 1. Preisträgerin des internationalen Max Reger Kammermusikwettbewerbes
  • 3. Preisträgerin des Ibolyka- Gyarfas- Wettbewerbes
  • Solistin bei Orchester-Konzerten mit Max-Bruch-Philharmonie, Beethoven-Festival-Orchester, Loh-Orchester, Wuppertaler Sinfonietta, Freiburger Orchestergesellschaft und der Deutschen Spohr-Philharmonie (Werke von u. a. Bach, Beethoven, Bruch, Dvorak, Elgar, Ernst, Khachaturian, Kreisler, Marschner, Mozart, Prokofieff, Schubert, Spohr, Tschaikowski, Viotti, Vivaldi) unter Leitung von u. a. Prof. Wolfgang Marschner, GMD Hiroaki Masuda, GMD Karl-Heinz Richter, Martin Rupp, Boris Brinkmann
  • musikalisches Porträt im SWR Fernsehen
  • Klassikpreis der Stadt Münster und des WDR
  • regelmäßige Meisterkurse und Konzerte als Solistin und Kammermusikerin (zum Beispiel „Beethoven Trio“, „Septett Kristall“, „Penny-Quartett“, „Bianco Quartett“, „Beethoven Quartett“, „Freiburger Streichquartett“)
  • spielt auf einer Violine aus dem Besitz der Landessammlung Baden-Württemberg
  • Dozentin an der Universität der Künste Berlin, der Pflüger-Stiftung Freiburg und auf verschiedenen internationalen Meisterkursen

Stipendiatin der Pflüger-Stiftung, der Christel-Guthörle-Stiftung und der Oscar und Vera Ritter-Stiftung

Weblinks


Kategorien: Deutscher Musiker | Klassischer Geiger | Geboren 1984 | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Myvanwy Ella Penny (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.