Murchison Falls - LinkFang.de





Murchison Falls


Die Murchison Falls (früher auch Kabalega Falls genannt) befinden sich am Viktoria-Nil im Nordwesten von Uganda (Ostafrika).

Dort befinden sie sich im Murchison Falls National Park zwischen dem Albertsee und dem Viktoriasee. Die Hauptfälle bestehen aus einer nur sieben Meter breiten Felsschlucht, deren obere Ränder von Bäumen bewachsen sind, in der der Nil 42 Meter in die Tiefe stürzt, die Nebenfälle bestehen aus mehreren Kaskaden mit maximal 28 m Tiefe. Pro Sekunde stürzen 300 Kubikmeter über die Fälle.

Viele Fische überleben den Sturz über die Fälle auf die darunter liegenden Felsen nicht, sodass sich am Fuß des Wasserfalls eine große Anzahl von Krokodilen befindet, nach (unbestätigten) örtlichen Angaben der Parkverwaltung die größte Krokodilpopulation Ugandas.

1864 waren Samuel White Baker und seine spätere Ehefrau Florence die ersten Europäer, die auf ihrer Entdeckungsreise entlang des Weißen Nils die Fälle beschrieben.

Das Zitat The most spectacular to happen to the nile on its journey to the Mediterranean (Das Spektakulärste, was dem Nil auf seiner Reise zum Mittelmeer geschieht) wird Winston Churchill zugeschrieben.

Die Fälle wurden nach Roderick Murchison benannt, dem Vorsitzenden der Geological Society of London und der Royal Geographical Society.

Kabalega Falls

Kabalega Falls war von 1972 bis 1990 die offizielle Bezeichnung der Wasserfälle. Der Name geht auf ein Dekret des Diktators Idi Amin zurück, der damit zur Afrikanisierung der Ortsbezeichnungen beitragen wollte und dazu den Namen von Chwa II. Kabalega, eines der letzten Könige von Bunyoro, verwandte. Der Name wurde von der einheimischen Bevölkerung nicht akzeptiert, so dass nach dem Ende der Diktatur wieder die alte Bezeichnung Murchison Falls gültig wurde.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Murchison Falls  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Wasserfall in Afrika | Flusssystem Nil | Wasserfall in Uganda

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Murchison Falls (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.