Muolen - LinkFang.de





Muolen


Muolen
Staat: Schweiz
Kanton: Kanton St. Gallen SG
Wahlkreis: St. Gallen
BFS-Nr.: 3202
Postleitzahl: 9313
Koordinaten:
Höhe: 490 m ü. M.
Fläche: 10.30 km²
Einwohner: 1165 (31. Dezember 2014)[1]
Einwohnerdichte: 113 Einw. pro km²
Website: www.muolen.ch

Muolen

Karte

Muolen ist eine Gemeinde im Kanton St. Gallen (Schweiz). Sie befindet sich im Wahlkreis St. Gallen.

Geographie

Muolen liegt etwa 4 km südöstlich von Amriswil an der Hauptstrasse Amriswil – St. Gallen. Es ist die nördlichste Gemeinde des Kantons St. Gallen, rund 85 % der Gemeindegrenze bilden gleichzeitig die Kantonsgrenze zum Kanton Thurgau. Einzige Nachbargemeinde im Kanton St. Gallen ist Häggenschwil.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1850 983
1900 1015
1950 1027
1980 847
2000 1074
2010 1160

Geschichte

Muolen war ein alemannisches Siedlungsgebiet. 1155 wurde Muolen als Mola (= Mühle) bezeichnet und wurde um 1200 eine Reichsvogtei. Der St. Galler Fürstabt Beda Angehrn genehmigte 1784 den Bau der St.-Josephs-Kapelle, der Gründung einer Kaplanei und einer Schule, deren Verwirklichung sich verzögerte.

Weblinks

 Commons: Muolen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)

Bilder


Kategorien: Ort im Kanton St. Gallen | Schweizer Gemeinde

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Muolen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.