Multiturmpanzer - LinkFang.de





Multiturmpanzer


Im Gegensatz zum seit dem Zweiten Weltkrieg üblichen Einturmpanzer handelt es sich beim Multiturmpanzer um einen Panzer, der mit mehreren Türmen ausgerüstet ist. In den Türmen sind meist unterschiedliche Waffen installiert, wie z. B. Maschinengewehre und Geschütze verschiedener Kaliber. Die Grundidee der Konstruktionen war häufig, den Panzer wie eine „bewegliche Festung“ einzusetzen, um den Feind an diesem „unüberwindlichen Hindernis“ zu stoppen.

Diese Aufgabe kann jedoch durch Panzer kaum erfüllt werden: Durch die Türme steigt das Gewicht, was entweder durch eine schwächere Panzerung ausgeglichen wird oder den Panzer wenig beweglich macht. Zudem kann die unterschiedliche Bewaffnung selten zu einem konzentrierten Beschuss eines Zieles genutzt werden. Schließlich waren Multiturmpanzer sehr groß und gaben ein gutes Ziel ab, was ihnen zusammen mit den oben erwähnten Eigenschaften häufig einen nur kurzen Einsatz auf dem Schlachtfeld bescherte.

Beispiele für Multiturmpanzer


Kategorien: Panzer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Multiturmpanzer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.