Mulderadweg - LinkFang.de





Mulderadweg


Der Mulderadweg in Deutschland führt im Tal der Mulde und ihren beiden Quellflüssen, der Zwickauer und der Freiberger Mulde, von Dessau über Sermuth nach Muldenberg bzw. nach Holzhau. Dabei berührt er die Länder Sachsen-Anhalt und Sachsen.

Bis 2009 hatte dieser touristische Fernradweg den langen Namen Muldentalradwanderweg und wurde danach auf Empfehlung des ADFC Sachsen umbenannt.

Landschaft und Kultur

Landschaftlich betrachtet, berührt er das Urstromtal der Elbtalniederung, die Dessau-Wittenberger-Elbaue an der Mittleren Elbe, verläuft zwischen der Halle-Leipziger-Tieflandsbucht und dem Nordsächsischem Heideland durch das Sächsische Hügelland bis ins Erzgebirge.

Kulturell bietet er einen profunden Eindruck von Mitteldeutschland.

Zwischen Aue und Wolfsgrün verläuft der Radweg über 11 km auf einem stillgelegten Abschnitt der Bahnstrecke Chemnitz–Adorf und passiert dort einen Tunnel.

Verlauf

Der Radwanderweg gabelt sich nach Süden hin auf und lässt sich demnach in drei Teilrouten aufgliedern:

  1. Vereinigte Mulde: Dessau - Bad Düben - Eilenburg - Wurzen - Grimma - Sermuth
  2. Zwickauer Mulde: Sermuth - Rochlitz - Penig - Glauchau - Crossen (Zwickau) - Zwickau - Aue - Eibenstock - Muldenberg
  3. Freiberger Mulde: Sermuth - Döbeln - Nossen - Freiberg - Holzhau

Literatur

  • Radwander- und Wanderkarte mit Zick-Zack-Faltung »Mulderadweg - Zwickauer Mulde«, 1:50000, Verlag Dr. Barthel, ISBN 978-3-89591-158-3
  • Radwander- und Wanderkarte mit Zick-Zack-Faltung »Mulderadweg - Freiberger Mulde«, 1:50000, Verlag Dr. Barthel, ISBN 978-3-89591-157-6

Weblinks

 Commons: Mulderadweg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Flussradroute | Kultur (Sachsen-Anhalt) | Radweg in Sachsen | Radweg in Sachsen-Anhalt

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mulderadweg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.