Mudanya - LinkFang.de





Mudanya


Mudanya

Basisdaten
Provinz (il): Bursa
Koordinaten:
Einwohner: 80.385[1] (2014)
Telefonvorwahl: (+90) 224
Postleitzahl: 16940
Kfz-Kennzeichen: 16
Struktur und Verwaltung (Stand: 2015)
Bürgermeister: Hayri Türkyılmaz (CHP)
Webpräsenz:
Landkreis Mudanya
Einwohner: 80.385[1] (2014)
Fläche: 334 km²
Bevölkerungsdichte: 241 Einwohner je km²
Kaymakam: Orhan Çiftçi
Webpräsenz (Kaymakam):

Mudanya ist ein kleiner Luftkurort im Nordwesten der Türkei am Marmarameer. Der griechische Name des Ortes ist gleichlautend (griechisch Μουδανιά). Mudanya ist ein Landkreis der Provinz Bursa. Seit einer Gebietsreform ist der Landkreis flächen- und einwohnermäßig identisch mit der Kreisstadt.

Mudanya ist durch zwei Fährverbindungen mit Istanbul, der größten Stadt der Türkei, verbunden. Die Fahrtzeit beträgt mit dem Hochgeschwindigkeitskatamaran ca. 90 Minuten.

Im Ersten Weltkrieg erlangte Mudanya historische Bedeutung als letzter Ort der heutigen Türkei, welchen alliierte Besatzungstruppen besetzten. Der berühmteste Sohn und Soldat Mudanyas, Şükrü Çavuş, hatte erheblichen Anteil am Rückzug der Alliierten. Ihm gilt auch das größte Denkmal der Stadt, welches direkt am Hafen erbaut wurde. 1922 wurde in Mudanya der Waffenstillstand von Mudanya besiegelt, der ein Vorläufer des Vertrages von Lausanne war. Die griechische Bevölkerung wurde nach dem Griechisch-Türkischen Krieg 1922 bis 1923 vertrieben oder ausgetauscht und gründete im heutigen Griechenland die Stadt Nea Moudania an der Westküste der Halbinsel Chalkidiki.

Weblinks

 Commons: Mudanya  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Türkisches Institut für Statistik (Memento vom 13. Dezember 2015 auf WebCite), abgerufen 13. Dezember 2015


Kategorien: Ort in der Provinz Bursa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mudanya (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.