Mount Fairweather - LinkFang.de





Mount Fairweather


Mount Fairweather

Mount Fairweather

Höhe 4671 m
Lage British Columbia, Kanada / Alaska
Gebirge Eliaskette, Fairweather Range
Dominanz 200 km → Mount Vancouver
Schartenhöhe 3955 m ↓ Summit Lake (British Columbia)
 
Erstbesteigung 1931 durch Allen Carpé und Terris Moore
pd3
pd5

Der Mount Fairweather, durch das Geographic Board of Canada offiziell kartografiert als Fairweather Mountain, ist ein Berg in British Columbia, Kanada direkt an der Grenze zu Alaska.

Gipfel, die auf der Grenzlinie von Alaska zu British Columbia beziehungsweise zum Territorium Yukon liegen, sind als „Boundary Peaks“ (deutsch: Grenzgipfel) durchnummeriert. Der Mount Fairweather trägt die Nummer 164.

Geographie

Der schneebedeckte Berg ist mit einer Höhe von 4671 m der höchste Punkt in British Columbia. Der Mount Fairweather und die nach ihm benannte Fairweather Range liegen in dem Küstengebirge der Eliaskette.

Der südliche Hang des Mount Fairweather liegt im Glacier-Bay-Nationalpark an der Grenze zu Alaska. Der Gipfel liegt in dem nach den Flüssen Tatshenshini und Alsek benannten Tatshenshini-Alsek Provincial Park.

Wetter

Trotz seines Namens herrschen am Mount Fairweather eher raue Wetterbedingungen. Am Berg fällt mehr als 2500 mm Niederschlag im Jahr und die Temperaturen sinken auf bis zu −45 °C.

Geschichte

Der britische Seefahrer James Cook benannte die Bergspitze 1778 nach dem guten Wetter, das er hier erlebte.

Die Erstbesteigung von Mount Fairweather erfolgte 1931 durch Allen Carpé und Terris Moore.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Mount Fairweather  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Berg in British Columbia | Berg in Alaska | Berg in der Eliaskette | Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten | Berg in Nordamerika | Viertausender

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mount Fairweather (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.