Motohisa Furukawa - LinkFang.de





Motohisa Furukawa


Motohisa Furukawa (jap. 古川 元久, Furukawa Motohisa; * 6. Dezember 1965 in Nagoya, Präfektur Aichi) ist ein japanischer Politiker der Demokratischen Partei, Abgeordneter des Shūgiin, des Unterhauses, für den 2. Wahlkreis Aichi und ehemaliger Minister. Innerparteilich gehört er der Maehara-Edano-Gruppe an.

Furukawa studierte Rechtswissenschaft an der Universität Tokio und wurde nach seinem Abschluss 1988 Beamter im Finanzministerium, das ihn 1993 für ein Aufbaustudium in Internationalen Beziehungen an die Columbia University entsandte. 1994 verließ er das Ministerium und wandte sich der Politik zu – 1995 war er nach dem Hanshin-Awaji-Erdbeben für einen Monat als Freiwilliger in Kōbe tätig.

1996 beteiligte sich Furukawa an der Gründung der „alten“ Demokratischen Partei und kandidierte bei der Shūgiin-Wahl 1996 erstmals im 2. Wahlkreis Aichi, den er 1996 allerdings an Hiroyuki Aoki (NFP) verlor und nur über den Verhältniswahlblock Tōkai ins Parlament einzog. Seit der Wahl von 2000 konnte er seinen Wahlkreis fünfmal in Folge gewinnen.

Nach der Regierungsübernahme durch die Demokraten 2009 war Furukawa zunächst Staatssekretär (fuku-daijin, „Vizeminister“) im Kabinettsbüro im Kabinett Hatoyama, von 2010 bis Januar 2011 dann unter Premierminister Naoto Kan einer der drei stellvertretenden Chefkabinettssekretäre im Kabinett Kan. Im September 2011 berief ihn Kans Nachfolger Yoshihiko Noda als Staatsminister beim Kabinettsbüro für besondere Aufgaben (Wirtschafts-, Finanz-, Wissenschafts-, Technologiepolitik, „Nationale Strategie“ und eine „integrierte Sozialversicherungs- und Steuerreform“) in sein Kabinett. Er blieb bis zur dritten Kabinettsumbildung im Oktober 2012 im Amt, danach war er für einige Wochen Vorsitzender des Kabinettsausschusses im Shūgiin.

Weblinks


Kategorien: Minister (Japan) | Staatssekretär (Japan) | DPJ-Mitglied | Mitglied des Shūgiin | Geboren 1965 | Japaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Motohisa Furukawa (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.