Moskauer Konservatorium - LinkFang.de





Moskauer Konservatorium


Das Staatliche Moskauer P.-I.-Tschaikowski-Konservatorium (russisch Московская государственная консерватория имени П. И. Чайковского) ist die bekannteste musikalische Ausbildungsstätte Russlands.

Das Konservatorium wurde 1866 von Nikolai Rubinstein, Bruder des berühmten russischen Pianisten und Komponisten Anton Rubinstein und Gründer des Sankt Petersburger Konservatoriums, gegründet. Das Konservatorium wurde auch von Fürst Nikolai Petrowitsch Troubetzkoy gegründet.

Pjotr Iljitsch Tschaikowski hatte hier bis etwa 1878 eine Stelle als Dozent für Theorie und Harmonielehre inne. Auf dem Konservatorium wurde beinahe die gesamte Elite der russischen Musik mit Ausnahme derer, die in St. Petersburg studiert haben, wie zum Beispiel Sergej Prokofjew, ausgebildet.

Berühmte Absolventen sind z. B. Sergei Rachmaninow (mit der großen Goldmedaille), Alexander Skrjabin (mit der kleinen Goldmedaille), Andrei Wladimirowitsch Gawrilow, Alfred Schnittke, Arcadi Volodos, Nikolai Medtner, Lazar Gosman, Jewgeni Krylatow, Aram Chatschaturjan und Alexander Kobrin.

Ein berühmter Lehrer war Lew Nikolajewitsch Naumow.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Moskauer Konservatorium  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Hochschule in Moskau | Konservatorium | Musikhochschule in Russland | Gegründet 1866 | Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Moskauer Konservatorium (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.