Moschawa - LinkFang.de





Moschawa


Die Moschawa ist eine von drei ländlichen Siedlungsformen in Israel. Die Bekannteren und Häufigeren sind der Moschaw und der Kibbuz.

Allgemeines

Bei den Moschawot handelt es sich um die älteste jüdische Form einer ländlichen Siedlung im heutigen Israel. Die Dörfer wurden in der Regel vor dem Ersten Weltkrieg nach dem Vorbild mitteleuropäischer Dörfer angelegt. Für den Beginn der jüdischen Ansiedlung in Israel waren die Moschawot beispielhaft. Die Bauern waren anders als in Moschaw und Kibbuz Einzelbauern mit eigenen Produktionsmitteln. Insgesamt wurden deutlich weniger als einhundert Moschawot gegründet. Aus vielen Moschawot haben sich inzwischen Städte entwickelt.

Heutige Moschawot

Name Gründung Kommunalverwaltung Bezirk Bemerkung
Jabneel 1901 Jabneel Nordbezirk
Jokneam 1935 Megiddo Nordbezirk
Kinneret 1908 Emeq HaJarden Nordbezirk
Menahemia 1901 Emeq HaMa'ayanot Nordbezirk
Mitzpa 1908 HaGalil HaTahton Nordbezirk

Ehemalige Moschawot

Ehemalige Moschawot sind:

Name Gründung Bezirk Bemerkung
Atlit 1903 Haifa Ist heute eine Kleinstadt.
Bat Schlomo 1889 Tel Aviv Wurde 1951 in einen Moschav umgewandelt.
Bnei Jehuda 1887 Nordbezirk Aufgegeben 1913, neu gegründet als Moschaw 1972, liegt auf dem Golan.
Chadera 1891 Bezirk Haifa Ist heute eine Stadt.
Ein Zeitim 1892 Nordbezirk Wurde 1929 nach dem Massaker von Hebron aufgegeben.
Gedera 1884 Zentralbezirk Ist heute eine Stadt.
Giw'at Ada 1903 Bezirk Haifa Ist heute eine Stadt.
Hartuv 1895 Jerusalem Wurde 1929 bei einem arabischen Angriff zerstörrt.
Herzlija 1924 Bezirk Tel Aviv Ist heute eine Stadt.
Jesud HaMa'ala 1882 Nordbezirk Ist heute eine Kleinstadt.
Kfar Saba 1892 Zentralbezirk Ist heute eine Stadt.
Mahanajim 1898 Nordbezirk Wurde 1912 aufgegeben, heute ein Kibbuz.
Mas’ha 1901 Nordbezirk Seit 1903 Kfar Tabor, ist heute eine Kleinstadt.
Mazkeret Batya 1883 Zentralbezirk Ist heute eine Stadt.
Meir Schfeja 1889 Bezirk Haifa Ist heute ein Jugenddorf.
Menahemia 1901 Nordbezirk Ist heute eine Kleinstadt.
Metulla 1896 Nordbezirk Ist heute eine Stadt.
Mischmar HaJarden 1890 Nordbezirk Wurde 1948 im Palästinakrieg zerstörrt.
Motza 1894 Bezirk Jerusalem Wurde 1929 bei einem arabischen Angriff zerstörrt.
Naharija 1934 Nordbezirk Ist heute eine Stadt.
Nes Ziona 1891 Zentralbezirk Ist heute eine Stadt.
Netanja 1929 Zentralbezirk Ist heute eine Großstadt.
Pardes Hanna
Petach Tikwa 1878 Zentralbezirk Ist heute eine Großstadt, der erste Moschawa.
Qastina 1887 Südbezirk Wurde 1929 bei einem arabischen Angriff teilweise zerstörrt und aufgegeben, Neugründung als Moschav Be'er Tuvia 1930.
Ra’anana 1922 Zentralbezirk Ist heute eine Stadt.
Ramat haScharon 1923 Zentralbezirk Ist heute eine Stadt.
Rechovot 1890 Zentralbezirk Ist heute eine Großstadt.
Rischon leTzion 1882 Zentralbezirk Ist heute eine Großstadt.
Rosch Pina 1882 Nordbezirk Ist heute eine Stadt.
Sejera 1899 Nordbezirk Wurde zum Moschaw Ilaniya umgewandelt.
Zichron Ja’akow 1882 Haifa Ist heute eine Gemeindeverwaltung.

Kategorien: Kultur (Israel) | Siedlungsform | Landwirtschaft (Israel) | Jüdische Lebensgemeinschaft | Ort in Israel

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Moschawa (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.