Mordechai - LinkFang.de





Mordechai


Dieser Artikel behandelt die biblische Figur Mordechai, für weitere Bedeutungen siehe Mordechai (Begriffsklärung).

Mordechai (hebr. מרדכי auch Mordochai) ist eine der zentralen biblischen Figuren im Buch Ester.

Er war Jude, Sohn des Jaïr und gehörte dem Stamm Benjamin an. Mordechai lebte in der persischen Diaspora in Susa. Dort hütete er mit anderen das Tor des königlichen Palastes und hatte bereits einen Mordanschlag auf den König vereitelt. Mordechai war Cousin und zugleich Adoptivvater von Ester, die Perserkönig Ahasveros (historisch: Xerxes) zu seiner Ehefrau und Königin erwählt hatte.

Später ernannte König Ahasveros den Beamten Haman zum höchsten Regierungsbeamten des Reiches, vor dem die ganze königliche Dienerschaft niederzuknien hatte. Als Jude verweigerte Mordechai den Kniefall. Haman wurde darüber nicht nur zornig, sondern beabsichtigte auch, alle Juden im Reich zu ermorden und ihren Besitz an sich zu bringen. Den Tag dafür bestimmte Haman mit Losen (hebr. Pur), woher sich der Name des jüdischen Festtags Purim ableitet. Ester offenbarte die Pläne Hamans und ihre eigene jüdische Identität dem König, woraufhin Haman hingerichtet wurde und Mordechai zu einem der angesehensten Männer am Hofe des Königs wurde, auf den alle Juden stolz waren.

Weblinks


Kategorien: Esther | Person im Tanach

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mordechai (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.