Monumente - LinkFang.de





Monumente


monumente
Beschreibung Magazin für Denkmalkultur in Deutschland
Verlag Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Erstausgabe 1991
Erscheinungsweise sechsmal jährlich
Verkaufte Auflage
(Verlagsangabe)
> 170.000 Exemplare
Chefredakteurin Carola Nathan, Christiane Schillig
Herausgeber Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Weblink monumente-online.de
Artikelarchiv seit Jahrgang 2005
ISSN 0941-7125 Vorlage:Infobox Publikation/Unspezifische ISSN-Angabe

Monumente ist ein „Magazin für Denkmalkultur in Deutschland“ und wird seit 1991 von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz herausgegeben. Die Zeitschrift erscheint sechsmal jährlich. Im Mittelpunkt der 84 Seiten umfassenden und durchgehend illustrierten Zeitschrift stehen Kulturdenkmale, deren Erhalt oder Restaurierung die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt. Die Stiftung gibt jährlich zum Tag des offenen Denkmals ein Monumente Sonderheft heraus.

Monumente informiert die Leser – an Denkmalpflege und Denkmalschutz Interessierte und die Förderer der Deutschen Stiftung Denkmalschutz – regelmäßig über die Projekte und Aktionen der Stiftung: Benefiz-Veranstaltungen, Jugendbauhütten, das Schulprogramm „denkmal aktiv“, Seminare der „DenkmalAkademie“, Kulturreisen, Ausstellungen und Publikationen des hauseigenen Verlags. Daneben ruft Monumente regelmäßig zu Spenden für Denkmale auf, die ohne die Hilfe der Leser zu verfallen drohen. Chefredakteurinnen sind Carola Nathan und Christiane Schillig, wissenschaftlicher Berater war bis zu seinem Tod Gottfried Kiesow.

Neben der Druckausgabe der Monumente, die 2014 im 24. Jahrgang erscheinen, veröffentlicht die Deutsche Stiftung Denkmalschutz seit 2005 ebenfalls zweimonatlich das Internetmagazin Monumente Online. Es enthält einige Beiträge des gleichzeitig erscheinenden gedruckten Magazins, ergänzt durch Expertengespräche, Bilder und Buchrezensionen.

Weblinks


Kategorien: Denkmalpflege | Kulturzeitschrift (Deutschland) | Architekturzeitschrift (Deutschland) | Ersterscheinung 1991 | Publikumszeitschrift (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Monumente (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.