Monotone Funktionenfolge - LinkFang.de





Monotone Funktionenfolge


Eine monotone Funktionenfolge ist in der Mathematik eine spezielle Funktionenfolge reellwertiger Funktionen. Dabei heißt eine Funktionenfolge monoton wachsend, wenn die Funktionswerte für jedes Argument eine monoton wachsende Folge bilden und monoton fallend, wenn sie eine monoton fallende Folge bilden. Monotone Funktionenfolgen sind einer der vielen Monotoniebegriffe in der Mathematik und können als Spezialfall einer monotonen Abbildung angesehen werden.

Definition

Sind [math]f_k \colon D \mapsto \R[/math] für [math]k \in \N[/math] reellwertige Funktionen, dann heißt die Funktionenfolge [math] (f_k)_{k \in \N} [/math]

  • monoton wachsend auf [math] D [/math], wenn [math] f_k(x) \leq f_{k+1}(x) [/math] für alle [math] x \in D [/math] ist,
  • monoton fallend auf [math] D [/math], wenn [math] f_k(x) \geq f_{k+1}(x) [/math] für alle [math] x \in D [/math] ist, und
  • monoton, wenn sie entweder monoton fallend oder monoton wachsend ist.

Beispiel

Man betrachte als Beispiel die Funktionenfolge [math] f_k(x)=x^k [/math]. Sie ist

  • monoton fallend auf [math] D=[0,1][/math], da [math] f_{k+1}(x) \leq f_k(x)[/math] äquivalent ist zu [math]f_{k+1}(x)-f_k(x) \leq 0 [/math] und
[math] x^{k+1}-x^k=x^k(x-1) \le 0 [/math]
da [math] x^k [/math] stets in [math] [0,1] [/math] ist für [math] x \in [0,1] [/math] und [math](x-1) [/math] stets kleiner als null ist für [math] x \in [0,1] [/math]. Damit ist die Funktionenfolge auch monoton auf [math] [0,1] [/math].
  • monoton wachsend auf [math] [1, \infty) [/math], da dann [math] x^k [/math] stets größer als 1 ist, und der Term [math] (x-1) [/math] immer positiv ist, also ist
[math] x^{k+1}-x^k=x^k(x-1) \geq 0 [/math].
Damit ist die Funktionenfolge auch monoton auf [math] [1, \infty) [/math]. Sie ist jedoch nicht monoton auf [math] [0,\infty) [/math], da sie auf diesem größeren Intervall kein eindeutiges Monotonieverhalten hat, sondern nur auf den kleineren Teilintervallen [math] [0,1] [/math] und [math] [1, \infty) [/math].
  • nicht monoton auf [math] [-1,0] [/math]. Zwar ist [math](1-x) [/math] immer positiv, aber es ist
[math] x^k=\begin{cases} \geq 0 &\text{ falls } k \text{ gerade } \\ \leq 0 &\text{ falls } k \text{ ungerade } \end{cases} [/math].
Somit wechselt [math] x^k-x^{k+1} [/math] für [math] x \neq 0 [/math] ständig die Vorzeichen, es kann demnach keine Monotonie gelten.

Verwendung

Monotone Funktionenfolgen finden Verwendung als Voraussetzung in einigen Sätzen der Analysis wie zum Beispiel bei dem Satz von Dini und insbesondere in der Integrationstheorie etwa bei dem Satz von der monotonen Konvergenz und bei dem Beweis des Lemmas von Fatou.

Literatur

  • Jürgen Elstrodt: Maß- und Integrationstheorie. 6. Auflage. Springer, Berlin/Heidelberg/New York 2009, ISBN 978-3-540-89727-9.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Monotone Funktionenfolge (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.