Monika Siegfried-Hagenow - LinkFang.de





Monika Siegfried-Hagenow


Monika Siegfried-Hagenow (* 1952 in Bergneustadt) studierte Kunstgeschichte, Germanistik, Pädagogik und Sozialpädagogik in Köln und Bonn. Sie arbeitet als freie Journalistin und Dokumentarfilmerin. Sie hat auch Reiseführer, Bildbände und Sachbücher veröffentlicht und wurde 1994 und 1999, mit dem Civis-Medienpreis ausgezeichnet. 2011 erhielt sie den Medtronic Medienpreis (1. Preis).

Werke

Film

  • „Anne, Kopf hoch!“ Eine Mutter im Wachkoma, Dokumentarfilm 2002, mit dem Prix Leonardo in Silber ausgezeichnet
  • ARD exclusiv: Ein Schnitt für Mohammed. Unterwegs mit dem Beschneider
  • Maro Drom. Geschichte einer kölschen Zigeunerfamilie (Dokumentarfilm-Trilogie)
  • Die Enkel der Gelatieri Dokumentarfilm arte
  • Gelati, gelati! Dokumentarfilm WDR
  • Zypern - Die Mauer muss weg Reportage WDR-weltweit
  • Und ab nach Deutschland! Als die Italiener kamen Dokumentarfilm
  • Heimat ist da, wo du lebst. Als die Griechen kamen Dokumentarfilm
  • Fremdländer - Deutschländer. Als die Türken kamen Dokumentarfilm
  • Als die Gastarbeiter ins Fernsehen kamen Dokumentarfilm
  • Zwischen Wupper und Tigris. Auf der Suche nach Heimat Dokumentarfilm
  • Der "Idiotentest". Kampf um den Führerschein Reportage
  • Heimat zwischen Wupper und Tigris WDR Cosmo-Reportage
  • Christen unterm Halbmond. Zwischen Angst und Hoffnung Dokumentarfilm
  • Wie die Talsperren ins Bergische kamen Dokumentarfilm
  • Zwillinge in Not. Operation im Mutterleib Dokumentarfilm ARD mit dem Medtronic Medienpreis Mensch - Medizin - Technik ausgezeichnet (1. Preis)
  • Wie die Lachse wieder in den Rhein kamen Dokumentarfilm
  • Wie Winnetou nach NRW kam Dokumentarfilm
  • Wie das Eis ins Ruhrgebiet kam Dokumentarfilm WDR
  • Tierisch traurig. Wenn das Haustier stirbt Dokumentarfilm ARD
  • Als aus Feinden Freunde wurden. Rheinische Kinder im englischen Paradies Dokumentarfilm
  • Kumpel ist Kumpel. Als Deutsche und Franzosen Freunde wurden

Hörfunk

  • Roma heißt Menschen Civis-Medienpreis
  • Der Brückenbauer. Oder: Wie europäisch ist die Türkei?
  • Kelly, Kultur und Kohle
  • RadioFeature: Zu Hause wären wir jetzt schon tot; Ausländer in Deutschland und der Krieg in ihrer Heimat
  • „Jetzt sind wir die verdammten Russen“ – Spätaussiedler in Nordrhein-Westfalen; [Feature] ausgezeichnet mit dem Civis-Medienpreis
  • Korsika - Die schöne Rebellin Nominiert für den deutsch-französischen Journalistenpreis

Bücher

  • Monika Siegfried-Hagenow: Korsika – Ein Reisebuch; Hamburg: VSA-Verlag, 1991; ISBN 3-87975-551-5
  • Ernst H. Ruth, M. Siegfried-Hagenow, Harald R. Fabian: Korsika; München: Bucher, 1994; ISBN 3-76580-862-8
  • Klaus Liebe, M. Siegfried-Hagnow: Die Nationen Europas. Griechenland; Illustrationen von Gerhard P. Müller; München: Bucher, 1995; ISBN 3-76581-015-0
  • Vista Point Pocket Guide, Korsika; Köln: Vista Point Verlag, 1999; ISBN 3-88973-333-6
  • Axel M. Mosler, Klaus Liebe, M. Siegfried-Hagenow: Griechenland; München: Bucher, 2002; ISBN 3-76581-132-7

Weblinks


Kategorien: Geboren 1952 | Journalist (Deutschland) | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Monika Siegfried-Hagenow (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.