Mongane Wally Serote - LinkFang.de





Mongane Wally Serote


Mongane Wally Serote (* 1944 in Sophiatown, Johannesburg) ist ein südafrikanischer Schriftsteller.

Leben

Er war von 1974 bis 1979 in den USA, wo er an der Columbia University studierte. Nach einer kurzen Rückkehr nach Südafrika begab er sich freiwillig ins Exil nach Botswana, wo er für den ANC tätig wurde. 1980 erhielt er den Preis als bester südafrikanischer Schriftsteller, 1983–1986 war er Vorsitzender des Department of Arts and Culture (deutsch etwa: Kulturabteilung) des ANC. 1986–1990 war er Kulturattaché des ANC für das Vereinigte Königreich und Europa, ehe er nach insgesamt 17 Jahren Exil nach Südafrika zurückkehrte.

1993 erhielt er für Third World Express den Noma-Preis für afrikanische Literatur.[1] 2007 wurde er mit dem Order of Ikhamanga in Silber ausgezeichnet.[2]

Werke

Gedichte

  • Yakhal’inkomo (1972)
  • Tsetlo (1974)
  • No Baby Must Weep (1975)
  • Behold Mama, Flowers (1978)
  • The Night Keeps Winking (1982)
  • A Tough Tale (1987)
  • Third World Express (1992)
  • Come and Hope With Me (1994)
  • Freedom Lament and Song (1997)

Romane

  • To Every Birth its Blood (1981)
  • Gods of Our Time (1999)

Essays

  • On the Horizon (1990)

Einzelnachweise

  1. Liste der Gewinner des Noma Award , abgerufen am 1. Dezember 2015
  2. Liste der Ordensempfänger 2007 (englisch), abgerufen am 20. Juni 2014

Weblinks


Kategorien: Literatur (Südafrika) | Geboren 1944 | Südafrikaner | Mann | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Literatur (Englisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mongane Wally Serote (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.