Monastisch - LinkFang.de





Monastisch


Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Monastisch bedeutet einer mönchischen Lebensform entsprechend.

Dem Ursprung nach von griechisch monos = allein, weil sich das Mönchtum aus allein lebenden Eremiten oder Asketen entwickelt hat. Mit der Bildung von klösterlichen Ordensgemeinschaften mönchischen Lebens und der Entstehung von Frauenklöstern aus den Zusammenschlüssen allein lebender gottgeweihter Jungfrauen verselbständigte sich der Begriff. Mittlerweile bezeichnet das Adjektiv monastisch all das, was die mönchische Lebensform von anderen abhebt oder was diese Lebensform im geschichtlichen Rückblick betrachtet eigenständig hervorgebracht hat.

Unter monastischen Orden versteht man Ordensgemeinschaften, deren Mitglieder ein Leben in der klösterlichen Abgeschiedenheit der Klausur führen. Sie widmen sich überwiegend dem Gebet, vor allem dem feierlichen Stundengebet, das sie im Auftrag der Kirche öffentlich vollziehen, und der Betrachtung. Zu den monastischen Orden gehören Mönchsorden und klausurierte Nonnenorden, hauptsächlich sind es:

Nur Angehörige dieser Orden werden in der katholischen Kirche als Mönche bzw. Nonnen bezeichnet. Die Angehörigen der übrigen Ordensgemeinschaften sind Ordensbrüder oder Ordenspriester und Ordensschwestern. Im Unterschied zu Kongregationen legen die Mitglieder monastischer Orden feierliche Gelübde (im Gegensatz zu einfachen Gelübden) ab.

Siehe auch

Weblinks

cs:Mnišství dsb:Mnichojstwo el:Μοναχισμός

eo:Monaĥismo et:Munklus fa:رهبانیت he:נזיר hy:Վանականություն id:Monastisisme it:Monachesimo pl:Monastycyzm pt:Monasticismo ru:Монашество sh:Monaštvo sr:Монаштво sv:Monastisk

uk:Чернецтво vi:Đan sĩ yi:מאנאך zh:修行制度


Kategorien: Mönchtum | Religiöse Lebensgemeinschaft

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Monastisch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.