Miyagi Michio - LinkFang.de





Miyagi Michio


Miyagi Michio (jap. 宮城 道雄; * 7. April 1894 in Kōbe; † 25. Juni 1956 in Kariya) war ein japanischer Koto-Spieler und Komponist.

Miyagi, der im Alter von acht Jahren erblindete, war Schüler des Koto-Lehrers Nakajima Kengyō II. (二代 中島 検校) und trat elfjährig unter dem Namen Nakasuga Michio auf. 1897 kam er nach Korea, wo er den Grad eines Kotomeisters erlangte. Seit 1917 lebte er als Koto-Virtuose in Tokio. Er entwickelte selbst einige neue Formen des Koto: das siebzehnsaitige Jūshichi Gen (十七絃), das achtzigsaitige Hachijū Gen (八十絃), das sowohl für traditionelle japanische als auch abendländische Musik geeignet ist, und das Tan-Goto (短琴), außerdem das Dai-Kokyū (大胡弓), eine große chinesische Fiedel.

1925 trat er erstmals im Rundfunk auf, wo er Koto-Kurse gab. Hierfür wurde er 1950 mit dem Kulturpreis der NHK ausgezeichnet. Seit 1930 unterrichtete an der Kunstuniversität von Tokio. 1948 wurde er Mitglied der japanischen Kunstakademie. 1953 gewann er den ersten Preis beim International Folk Dance Music Festival in Biarritz und Pamplona. Am 25. Juni 1956 stürzte er bei einer Fahrt nach Osaka aus dem Zug und verstarb im Krankenhaus von Kariya.

Miyagi komponierte über eintausend Werke für Koto, einige davon mit Instrumental- oder Orchesterbegleitung. In seinen Werken verschmolz er traditionelle japanische Musik mit westeuropäischen Einflüssen.

Weblinks

 Commons: Michio Miyagi  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Japanischer Name: Wie in Japan üblich, steht in diesem Artikel der Familienname vor dem Vornamen. Somit ist Miyagi der Familienname, Michio der Vorname.


Kategorien: Japanischer Komponist | Gestorben 1956 | Geboren 1894 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Miyagi Michio (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.