Mirin (Reiswein) - LinkFang.de





Mirin (Reiswein)


Mirin (jap. みりん, seltener in Kanji: 味醂) ist ein süßer Reiswein der japanischen Küche. Er wird aus Wasser, mit Kōji geimpften Klebreis und Shōchū hergestellt. Der Alkoholgehalt (Ethanolgehalt) von echtem Mirin beträgt ca. 14 Volumenprozent.

Mirin-Arten

Es gibt drei Arten von Mirin: Natürlicher echter Mirin (hon mirin), gesalzter Mirin (shio mirin) und alkoholfreier sogenannter neuer Mirin (shin mirin).

Echter Mirin

Echter Mirin (hon mirin) enthält 14 % Vol. Ethanol. Ähnlich wie Portwein wird die durch Klebreis, Wasser und Reishefe geschaffene zuckrige Lösung durch Zusatz von Alkohol an der vollen Vergärung gehindert. Preiswerte Varianten, die sich dann nur Mirin-fûmi nennen dürfen, werden aus Industriealkohol, Zucker und Reisextrakt zusammengemischt.

Gesalzter Mirin

Gesalzter Mirin (shio mirin) enthält zusätzlich 1,5 % Salz. Durch das Salzen ist er von der japanischen Alkoholsteuer befreit, da er nicht zum Trinken, sondern nur noch als Würzmittel verwendet werden kann.

Alkoholfreier Mirin

Alkoholfreier Mirin (shin mirin) enthält weniger als 1 % Vol. Ethanol.

Würzmittel

Mirin ist zusammen mit Sojasauce (Shoju) Hauptbestandteil der Teriyaki-Sauce. Er dient hauptsächlich zum Kochen, nur Mirin von wenigen Qualitätsproduzenten auch manchmal als Getränk. Diese haben aber etwas weniger Süße und einen höheren Alkoholgehalt.

Siehe auch


Kategorien: Essen und Trinken (Japan) | Reisprodukt | Alkoholhaltiges Getränk

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mirin (Reiswein) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.