Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg - LinkFang.de





Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg


Ministerium der Justiz und für Europa
Staatliche Ebene Landesbehörde
Stellung Ministerium
Hauptsitz Schillerplatz 4,
Stuttgart
Behördenleitung Guido Wolf
Website http://www.justizministerium-bw.de

Das Justizministerium Baden-Württemberg ist eines von zehn Ministerien in der Verwaltung des Landes Baden-Württemberg.

Geschäftsbereich

Der Aufgaben- und Zuständigkeitsbereich des Justizministeriums umfasst:

  1. Sämtliche Verwaltungsangelegenheiten im Bereich der ordentlichen Gerichtsbarkeit, der Staatsanwaltschaften, der Verwaltungsgerichtsbarkeit, der Finanzgerichtsbarkeit, der Sozialgerichtsbarkeit sowie der Arbeitsgerichtsbarkeit des Landes;
  2. die Ausarbeitung von Gesetzentwürfen und Prüfung verfassungsrechtlicher Fragen, soweit nicht andere Ministerien zuständig sind (Funktion als sog. Justitiar der Landesregierung);
  3. die rechtliche Begutachtung von Gesetzentwürfen;
  4. die Bearbeitung zwischenstaatlicher Angelegenheiten der Rechtspflege;
  5. Strafvollzug;
  6. Gnadenwesen;
  7. Bewährungshilfe und Gerichtshilfe;
  8. Angelegenheiten der Rechtsanwälte und der Notare;
  9. Prüfung und Ausbildung des juristischen Nachwuchses und der Anwärter für die Laufbahnen der in Nr. 1 genannten Gerichtsbarkeiten;
  10. das Recht der Presse.
  11. Europa
  12. Tourismus

Die Behörde mit Sitz in Stuttgart hat gegenwärtig ca. 180 Mitarbeiter. Die Hausspitze des Justizministeriums besteht aus dem Ministerialdirektor als Amtschef und dem Justizminister als höchsten Dienstvorgesetzten aller Mitarbeiter des Justizministeriums, der zugleich die politische Verantwortung für das Justizressort trägt.

Justizminister seit 1952

Nachgeordnete Dienststellen

Zum Geschäftsbereich des Justizministeriums Baden-Württemberg gehören u.a. folgende Dienststellen, Behörden und Einrichtungen:

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.