Minikosmos - LinkFang.de





Minikosmos


Der Minikosmos ist ein Planetarium in Lichtenstein in Sachsen. Es gehört zu den weltweit modernsten Planetarien.

Geschichte

Der Minikosmos wurde am 26. Januar 2007 eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt wurden die drei Programme "Die Entstehung des Lebens", "Das Zauberriff" und "Pink Floyd Music-Show" angeboten. Später kamen die Programme "Abenteuer Raumfahrt", "Die Reise durch´s Universum", "Das kleine 1x1 der Sterne", "Sterne der 4 Jahreszeiten", "Astronomyths", "Die Magie des Teleskops - two small piecs of glass" und am 31. März 2010 "Seven Wonders - die 7 Wunder" hinzu.

Technische Daten

Die Innenkuppel des Planetariums hat einen Durchmesser von 12 Metern. Die Kuppel hängt frei an Ketten und ist aus leichtem Aluminium gefertigt, wodurch das Gewicht der Kuppel bei nur 1250 Kilogramm liegt. Die Filme werden in einem 360°-Kino auf eine Fläche von 230 m² projiziert. Zur Darstellung werden zwei verschiedene Techniken miteinander kombiniert:

  • Mit dem ZKP4 von Zeiss kann auf die Kuppel ein Abbild des Sternenhimmels für jeden Beobachtungsort und für jede Zeit projiziert werden.
  • Mit dem Powerdom-System werden die Filme mit Hilfe von fünf Beamern als 360°-Filme auf die Kuppel projiziert.

Gesteuert wird das System durch acht Computer, die synchron laufen.

Das Planetarium bietet 74 bequeme und drehbare Sitzplätze.

Weblinks

Homepage des Minikosmos


Kategorien: Planetarium | Wissenschaft in Sachsen | Bauwerk im Landkreis Zwickau | Lichtenstein/Sa.

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Minikosmos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.