Mikroschnitzerei - LinkFang.de





Mikroschnitzerei


Mikroschnitzerei oder Miniaturschnitzerei ist ein Sammelbegriff für besonders feinteilige, kleinformatige Schnitzwerke in ausgewählten Harthölzern oder Obstkernen.

Geschichte

Schon in der antiken griechischen Literatur wird von virtuosen Künstlern berichtet, die ein Viergespann nicht größer als ein Fliegenflügel, ein Schiff kleiner als eine Biene hätten schnitzen oder einen Homer-Vers auf ein Sesamkorn schreiben können.

Mikroschnitzereien des Mittelalters und der frühen Neuzeit zeigen oft komplexere Szenen, wie die sogenannten Betnüsse, die vor allem wohl in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts in Flandern als aufklappbare, mit Reliefs gefüllte Buchsbaumkugeln gestaltet waren und als Rosenkranzanhänger dienten. Andere Arbeiten hatten die Form winziger Hausaltärchen.

In den Kunst- und Wunderkammern europäischer Fürsten und reicher Bürger gehörten Mikroschnitzereien in Obstkernen geradezu zu obligatorischen Bestand. Erhalten sind unter anderem:

Eine Reihe einschlägiger Künstlernamen ist bei Philippovich (siehe Literatur) gesammelt.

Literatur


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mikroschnitzerei (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.