Midori (Likör) - LinkFang.de





Midori (Likör)


Midori melon liqueur (jap. ミドリ メロンリキュール, Midori meron rikyūru) ist ein fruchtig-aromatischer Likör mit Melonengeschmack, der vom japanischen Getränkemulti Suntory hergestellt wird.

Er wird außerhalb Japans nur noch in Mexiko produziert und seit einigen Jahren auch in Mitteleuropa angeboten. Seinem Vorgänger, einem Likör namens Hermes war zunächst nur mäßiger Erfolg beschieden, dies änderte sich aber, als Suntory den Geschmack an geschmackliche Vorlieben in den USA anpasste und schließlich 1978 den Nachfolger Midori im legendären New Yorker Club Studio 54 vorstellte. Das Getränk wird in mehr als 50[1] Staaten verkauft.

Midori zählt zu den Fruchtaromalikören und hat einen Alkoholgehalt von 20 % vol. Typisch ist seine auffallend kräftige grüne Farbe, von der sich auch der Name midori für ‚grün‘ ableitet.

Einzelnachweise

  1. ミドリ メロンリキュール. Suntory, abgerufen am 24. Februar (日本語).

Literatur

  • André Dominé: Das ultimative Barbuch. Die Welt der Spirituosen und Cocktails. h.f.ullmann publishers (Tandem Verlag), Potsdam 2008, ISBN 978-3833148026.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Midori (Likör) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.