Messzylinder - LinkFang.de





Messzylinder


Ein Messzylinder ist ein senkrechter, hohler Zylinder mit Ausguss und Standfuß, der mit einer Skala (Mensur) versehen ist, um Volumina abzumessen. Messzylinder werden auch zur Bestimmung der Schüttdichte benutzt. Sie gibt es in der Ausführung hohe oder niedrige Form. Die zugehörige Norm ist DIN EN ISO 4788 Laborgeräte aus Glas - Messzylinder und Mischzylinder.

Im Labor werden meistens Messzylinder aus Glas verwendet; sie können aber auch aus Kunststoff bestehen. Es gibt auch Messzylinder, die mit Ausnahme des Kunststofffußes aus Glas bestehen.

Standzylinder haben die gleiche Form wie Messzylinder, jedoch keine Skala.

Der Punkt, an dem ein Messzylinder abgelesen wird, besitzt aufgrund der hydrophilen Wechselwirkung des Wassers mit Glas eine gewölbte Oberfläche (Meniskus). Die Skala des Messzylinders zeigt nur dann das richtige Volumen an, wenn der tiefste Punkt des Meniskus parallaxenfrei auf der Oberkante des Skalenstriches aufsitzt. Beim Ablesen sollte sich das Auge immer auf der Höhe des abzulesenden Skalenstriches befinden. Ein Aufdruck „In“ weist darauf hin, dass der Messzylinder „auf Einguss justiert“ wurde. D.h., das gemessene Volumen befindet sich im Gefäß, die aufgenommene Flüssigkeitsmenge entspricht dabei der aufgedruckten Volumenangabe. Beim Entleeren in einen anderen Behälter haftet immer eine Restmenge an der Wandung des Messzylinders. Messzylinder werden häufig falsch als „Ex“- Volumenmessgeräte verwendet, obwohl sie nicht „auf Ablauf justiert“ wurden.

Mischzylinder

Ein Mischzylinder ist ein Messzylinder, der statt eines Ausgusses mit einem Normschliff (NS) versehen ist, mit einem Schliffstopfen verschlossen und so zum Mischen von abgemessenen Flüssigkeiten verwendet werden kann.[1]

Weblinks

 Commons: Messzylinder  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Brockhaus ABC Chemie, VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig 1965, S. 864 .

Kategorien: Laborgerät | Maßbehälter

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Messzylinder (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.