Messier 37 - LinkFang.de





Messier 37


Offener Sternhaufen
Messier 37
Sternbild Fuhrmann
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 05h 52m 19s [1]
Deklination +32° 33.2′ [1]
Erscheinungsbild
Klassi­fikation I,1,r (Trumpler),
f (Shapley) [2]
Helligkeit (visuell) 5,6 mag [1]
Helligkeit (B-Band) 6,19 mag [1]
Winkel­ausdehnung 24' [2]
Anzahl Sterne ca. 2000 [2]
Physikalische Daten
Entfernung [2] 4400 Lj
(1300 pc)
Durchmesser 20 Lj [2]
Alter 300 Mio. Jahre [2]
Geschichte
Entdeckt von G. B. Hodierna / Charles Messier
Katalogbezeichnungen
 M 37 • NGC 2099 • C 0549+325 • OCl 451 • Mel 38 • Cr 75 • Lund 115 •
Aladin previewer

Messier 37 (auch als NGC 2099 bezeichnet) ist einer der der drei Offenen Sternhaufen im Wintersternbild Fuhrmann, die im Messier-Katalog enthalten sind. Seine Helligkeit beträgt 5,6 mag, seine Winkelausdehnung 24'.

Er steht 4° südlich des Sterns θ Aurigae und kann bei ideal dunklem Himmel freiäugig erkannt werden. Im Feldstecher zeigt er einen ovalen Nebelfleck aus 8-12 Sternen 9. Größe, im klassischen Achtzöller (20-cm-Spiegelteleskop) bereits etwa 150 Sterne. Sie sind deutlich zur Mitte konzentriert, weisen aber im Nordosten eine balkenförmige Sternlücke auf.

Von den etwa 2000 Sternen sind 200 heller als 13 mag, darunter etwa 15 Rote Riesen, 20 Veränderliche und über 30 Doppelsterne[3]. Im Haufenzentrum steht der markante F8-Stern HD 39183 mit 9,2 mag. Wegen seiner großen Sternanzahl diente M37 vielen Astronomen als Objekt zur Untersuchung der Sternentwicklung, etwa mittels Farben-Helligkeits-Diagramm.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 SIMBAD
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 2,5 Messier 37 bei SEDS
  3. Bernd Koch, Stefan Korth: Die Messier-Objekte. Die 110 klassischen Ziele für Himmelsbeobachter. Kosmos-Verlag, ISBN 9783440117439, Stuttgart 2010

Weblinks

 Commons: Messier 37  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Messier | Fuhrmann (Sternbild) | Individueller offener Sternhaufen | Offener Sternhaufen im NGC-Katalog

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Messier 37 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.