Melanie Paschke - LinkFang.de





Melanie Paschke


Melanie Paschke (* 29. Juni 1970 in Braunschweig) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin.

Karriere

Ihre Disziplinen waren die 100, 200 Meter und die Staffel. Von 1984 bis 1995 startete sie für die LG Braunschweig (MTV Braunschweig), 1996 erfolgte ein Wechsel zum TV Wattenscheid 01. Sie erzielte viele nationale und internationale Erfolge. Bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta verpasste sie sowohl über 100 als auch über 200 Meter den Einzug ins Finale. Nach einer Babypause (2000 wurde ihre erste Tochter geboren) gelang ihr ein Comeback, und sie gewann mit der deutschen Staffel Gold bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2001 in Edmonton. 2003 beendete sie ihre Karriere.

Bei einer Größe von 1,68 m hatte sie ein Wettkampfgewicht von 54 kg. Ihr Lebensgefährte ist der ehemalige Dreispringer André Ernst, der auch als ihr Trainer wirkte. Mit ihm zusammen hat sie zwei Töchter, lebt nun in Bochum und betreut Kinder- und Jugendleichtathletikgruppen.

Erfolge

  • 1994
    Europameisterin (4 × 100-m-Staffel)
    Europameisterschaften - Dritte (100 m)
    Halleneuropameisterschaften - Zweite (60 m)
    Europacup - Dritte
    Weltcup - Zweite
  • 1995
    Hallenweltmeisterschaften - Zweite (60 m)
    Europacup - Siegerin
    Universiade - Siegerin
    Weltmeisterschaften - Dritte
  • 1996
    Europacup - Zweite
  • 1998
    Halleneuropameisterin (60 m)
    Europameisterschaften - Dritte (200 m)
    Halleneuropameisterschaften - Zweite (200 m)
    Europacup - Dritte
    Europameisterschaften - Zweite (4x100 m)
  • 2002
    Deutsche Hallenmeisterin
    Europameisterschaften - Zweite mit der Staffel

Weblinks


Kategorien: Sportler (Braunschweig) | Europameister (Leichtathletik) | Weltmeister (4-mal-100-Meter-Staffel) | 100-Meter-Läufer (Deutschland) | 4-mal-100-Meter-Staffel-Läufer (Deutschland) | 200-Meter-Läufer (Deutschland) | Geboren 1970 | Olympiateilnehmer (Deutschland) | Deutscher Meister (Leichtathletik) | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Melanie Paschke (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.