Melanesien - LinkFang.de





Melanesien


Melanesien (von griechisch μέλας für schwarz und griechisch νῆσος für Insel) nennt man die pazifischen Inselgruppen, die von dunkelhäutigen Menschen besiedelt wurden, die weder polynesische noch mikronesische Sprachen sprechen. Die Inseln liegen nordöstlich von Australien.

  • Fläche: 940.000 km²
  • Einwohner: ca. 10 Millionen.

Inseln und Inselgruppen

Folgende Inseln, Inselgruppen, Staaten und Regionen zählt man unter anderem zu Melanesien (alphabetische Reihung):[1]

Karte Flagge Insel(n) Fläche km² Einwohner
Bismarck-Archipel 49.700 472.163
D’Entrecasteaux-Inseln 3.100 45.000
Fidschi 18.333 827.900
Le-Maire-Inseln 50 3.789
Louisiade-Archipel 1.600 17.000
Loyalitätsinseln 1.981 22.080
Matthew- und Hunterinseln 2 0
Molukken 74.505 2.100.000
Neuguinea 786.000 7.500.000
Neukaledonien 19.060 240.400
Norfolkinsel 35 2.141
Salomon-Inseln 37.449 713.000
Santa-Cruz-Inseln 747 11.000
Schouten-Inseln 2.456
Trobriand-Inseln 440 20.000
Torres-Strait-Inseln 1.000 8.069
Vanuatu 12.189 243.304

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Melanesia  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Einwohnerzahl des Bismarck-Archipels

Kategorien: Region in Australien und Ozeanien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Melanesien (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.