Mejillones - LinkFang.de





Mejillones


Mejillones (Plural von span. "mejillón" m. = Miesmuschel) ist eine nordchilenische Hafenstadt und ehemaliger Salpeterhafen in der Región de Antofagasta, 75 km nördlich der Provinzhauptstadt Antofagasta gelegen.

Sie wurde um 1867 gegründet. Bis zum Ende des "Pazifischen Krieges" (Guerra del Pacífico, 1879–1883), auch "Salpeterkrieg" genannt, zwischen Bolivien und Perú einerseits und Chile andererseits gehörte die Provinz von Antofagasta mit Mejillones zu Bolivien als dessen einzigem Meereszugang, der infolge des Friedens von Ancón an Chile verloren ging.

Im 19. und 20. Jahrhundert war die kleine Stadt ein wichtiger Salpeterausfuhrhafen. Zahllose Windjammer lagen auf Reede und an der "Muelle" (span. für Mole), einer riesigen, ins Meer hinausführenden Landungsbrücke, um von den Lanchas (flache Lastkähne, Leichter) aus beladen zu werden.

2004 hatte die kleine Hafenstadt annähernd 9.000 Einwohner und lebte vom Hafengeschäft und Tourismus.

Chile plant mit dem Hafen Megapuerto de Mejillones, den größten Seehafen Chiles zu errichten, dessen komplette Fertigstellung aber erst 2030 geplant ist.

Weblinks

 Commons: Mejillones  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort in Chile | Ort in Südamerika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mejillones (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.