Meinrad Guggenbichler - LinkFang.de





Meinrad Guggenbichler


Meinrad Guggenbichler, auch Johann Meinrad Guggenbichler (* 17. April 1649 in Einsiedeln, Schweiz; † 10. Mai 1723 in Mondsee, Oberösterreich) war ein Bildhauer des Barock.

Meinrad Guggenbichler wurde in Einsiedeln unter dem Namen "Guggenbüel" geboren. Sein Vater Georg war Steinbildhauer und Baumeister. Nach dem Tod des Vaters ging er mit seinem älteren Bruder Johann Michael nach Dillingen und absolvierte dort seine Lehrzeit.

Aus dem Jahre 1670 sind seine ersten Arbeiten im Kloster Sankt Florian bei Linz datiert. Bereits 1675 wirkte er bei der Errichtung des Hochaltars in der Pfarrkirche Straßwalchen mit, die dem Kloster Mondsee inkorporiert war. Ab 1678 arbeitete er bis zu seinem Lebensende als Stiftsbildhauer für das Kloster Mondsee.

Zum Werk des ab 1678 in Mondsee als Haupt einer bedeutenden Werkstätte ansässigen Künstlers gehören die Altäre in Straßwalchen, Mondsee, Irrsdorf, Lochen am See, St. Wolfgang, Oberwang, Michaelbeuern, Stadtpfarrkirche Rattenberg (Tirol) und Oberhofen am Irrsee sowie Statuen für Munderfing, Schleedorf und Maria Kirchental.

Werke

  • um 1700: Figuren hl. Wolfgang und hl. Bonifatius im Chor der Pfarrkirche St. Laurentius in Tittmoning
  • 1699–1701 Hochaltarfiguren Martyrium der hl. Stephanus und die Seitenfiguren Georg und Florian und weitere Figuren aus der Werkstatt in der Pfarrkirche Schleedorf, die Figurengruppe Verkündigung an Maria im Pfarrhof aus der Werkstatt Meinrad Guggenbichler befindet sich im Dommuseum Salzburg

Literatur

Weblinks

 Commons: Meinrad Guggenbichler  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Person (Mondsee) | Geboren 1649 | Gestorben 1723 | Bildhauer des Barock | Bildhauer (Österreich) | Mann | Person (Habsburgermonarchie vor 1804)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Meinrad Guggenbichler (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.