Mehrjährige Pflanze - LinkFang.de





Mehrjährige Pflanze


Die botanische Bedeutung des Begriffs mehrjährige Pflanze unterscheidet sich wesentlich von seiner Bedeutung in der Alltagssprache, doch auch dem gärtnerischen Sprachgebrauch.

Alltagssprache

Mehrjährige Pflanzen sind im Volksmund alle Pflanzen, die älter als zwei Jahre werden, egal wie oft sie blühen und fruchten, wobei oft auch schon zweijährige Pflanzen zu den mehrjährigen gezählt werden.

Botanische Fachbegriffe

  • In der botanischen Fachsprache dagegen sind mehrjährige Pflanzen (Synonym plurienne Pflanzen) nur solche, die zwar älter als zwei Jahre werden, dabei aber nur ein einziges Mal blühen und fruchten und danach absterben. Sammelbegriff hapaxanth.
  • Pflanzen, die ebenfalls älter als zwei Jahre werden, dabei allerdings mehr als einmal, im Normalfall jährlich, blühen und fruchten, werden im Unterschied dazu Ausdauernde Pflanzen (Synonym perennierende Pflanzen) genannt. Ab welchem Lebensalter das Blühen und Fruchten einsetzt, hängt dabei von der jeweiligen Pflanzenart ab. Sammelbegriff: pollakanth.
  • Pflanzen schließlich, die lediglich zwei (in unseren Breiten durch eine Kälteperiode voneinander getrennte) Vegetationsperioden lang leben, werden Zweijährige Pflanzen (Synonym bienne Pflanzen) genannt.

Zusammenfassung

Sammelbegriff Botanisch Gärtnerisch Charakteristika
Semelpar

(einmal gebärend)

In der Botanik auch:
Hapaxanth
(einmal blühend)
Monokarp
(einmal fruchtend)

(sommer)annuell
(einjährig)
einjährig nur eine zusammenhängende Vegetationsperiode bis zur Blüte und Samenbildung, danach Absterben krautig
bienn / winterannuell (zweijährig) zweijährig zwei durch eine Kälte- oder Trockenperiode getrennte Vegetationsperioden bis zur Blüte und Samenbildung, danach Absterben
plurienn
(mehrjährig)
mehrjährig mehr als zwei durch Kälte- oder Trockenperioden getrennte Vegetationsperioden bis zur Blüte und Samenbildung, danach Absterben krautig (Stauden) oder verholzend (Halbsträucher, Sträucher, Bäume, Lianen)
Iteropar

(wiederholt gebärend)

In der Botanik auch:
Pollakanth (mehrmals blühend)
Polykarp
(vielfach fruchtend)

perenn
(ausdauernd)
mehrfache Blüte und Samenbildung ohne anschließendes Absterben

Sonderfall
„einjährig gezogene Pflanzen“:
mehrjährig oder ausdauernd, aber nicht winterhart, daher im gemäßigten Klima de facto nur eine Vegetationsperiode überlebend

Literatur

  • Manfred A. Fischer, Wolfgang Adler, Karl Oswald: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol. 2., verbesserte und erweiterte Auflage. Land Oberösterreich, Biologiezentrum der Oberösterreichischen Landesmuseen, Linz 2005, ISBN 3-85474-140-5.
  • Rudolf Schubert, Klaus Werner, Hermann Meusel (Hrsg.): Exkursionsflora für die Gebiete der DDR und der BRD. Begründet von Werner Rothmaler. 13. Auflage. Band 2: Gefäßpflanzen. Volk und Wissen, Berlin 1987, ISBN 3-06-012539-2.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mehrjährige Pflanze (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.