Mechthild von Hessen (1490–1558) - LinkFang.de





Mechthild von Hessen (1490–1558)


Mechthild von Hessen (* um 1490: † 6. Mai 1558) war die Tochter des Landgrafen Wilhelm I. (1466–1520) und der Anna von Braunschweig (1460–1520).

Leben

Mechthild von Hessen war die Cousine des hessischen Landgrafen Philipps des Großmütigen. Sie schlug zunächst die geistliche Laufbahn ein. Nachdem die Reformation in der Landgrafschaft Hessen eingeführt worden war, wurden die Klöster aufgelöst und sie wandte sich wieder weltlichen Dingen zu. Landgraf Philipp verheiratete sie am 13. Mai 1527 mit dem Grafen Konrad von Tecklenburg-Schwerin, der als junger Adeliger am Hof des Landgrafen gedient hatte. Als Mitgift in die Ehe erhielt der Graf als hessische Lehen Teile der Grafschaft Hoya, nämlich die Ämter Uchte und Freudenberg mit dem Hauptort Bassum. Die Ehe diente zum einen der Versorgung von Mechthild, zum anderen war sie politisch motiviert und sollte die Politik Philipps und die Reformation in Westfalen stärken.

Nachkommen

Literatur, Quellen

  • Gerhard Arnold Rumpius: Des Heil. Röm. Reichs uhralte hochlöbliche Graffschafft Tekelenburg. Brauer, Bremen 1672. Nachdruck: Howe, Tecklenburg 1988, ISBN 3-925147-02-0. S. 105 ff.
  • Wilhelm Müller: Aus der Geschichte der Grafschaft Tecklenburg. Kreisausschuß, Tecklenburg 1920, S. 12 ff.
  • Oskar Prinz von Bentheim: Anna von Tecklenburg 1532–1582. Die erste evangelische Regentin in Westfalen. In: Jahrbuch für westfälische Kirchengeschichte. Nr. 98. Verein für Westfälische Kirchengeschichte, Bielefeld 2003, ISSN 0341-9886 , S. 77–86.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mechthild von Hessen (1490–1558) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.