Max Nemetz - LinkFang.de





Max Nemetz


Max Nemetz (* 19. Oktober 1884 in Bremen; † 2. Juli 1971 in Bad Herrenalb, Schwarzwald) war ein deutscher Schauspieler.

Leben

Max Nemetz war ein Schauspieler am Deutschen Schauspielhaus in Berlin. Er wurde als zweiter Paul Wegener gefeiert, blieb aber immer hinter dessen Einmaligkeit zurück. In einer Kritik heißt es: „Nemetz spielt mit großer Leidenschaft, beweglich, bitter, boshaft und zänkisch“. Nemetz trat in seinen Berliner Jahren von 1918 bis 1923 ab und zu im Stummfilm auf, darunter in seiner heute wohl bekanntesten Rolle als unglückseliger Schiffskapitän in Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens. Nemetz verließ später die Filmmetropole und filmte erst ab 1953 wieder – vorwiegend in Fernsehproduktionen. Er starb während eines Kuraufenthaltes in Bad Herrenalb im Schwarzwald.

Filmografie

  • 1921: Der Friedhof der Lebenden
  • 1921: Marizza, genannt die Schmugglermadonna
  • 1921: Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens
  • 1923: Der Mensch am Wege
  • 1954: Rosen aus dem Süden
  • 1956: Philemon und Baucis (Fernsehfilm)
  • 1960: Hexenjagd (Fernsehfilm)
  • 1963: Die Abrechnung (Fernsehfilm)
  • 1963: Einsame Menschen (Fernsehfilm)
  • 1963: Stadtpark (Fernsehfilm)
  • 1964: Caesar und Cleopatra (Fernsehfilm)
  • 1966: Hafenpolizei – Taschendiebe (Fernsehserie)
  • 1966: Der Fall Rouger (Fernsehfilm)
  • 1966: Das Mißverständnis (Fernsehfilm)

Theater (Auswahl)

  • 1921: Florian Geyer (Großes Schauspielhaus, Berlin)
  • 1921: Der Kaufmann von Venedig (Großes Schauspielhaus, Berlin)
  • 1924: Hermannsschlacht (Darmstadt)
  • 1924: Herakles (Darmstadt)
  • 1937: Der Einsame (Darmstadt)
  • 1939: Die Nibelungen (Darmstadt)
  • 1942: Der Doppelgänger (Darmstadt)

Weblinks


Kategorien: Darstellender Künstler (Bremen) | Schauspieler | Gestorben 1971 | Geboren 1884 | Theaterschauspieler | Stummfilmschauspieler | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Max Nemetz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.